Juan de Marcos´ Afro Cuban All Stars Tickets - Würzburg, Freitreppe Alter Hafen

Event-Datum
Samstag, den 20. Juli 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Oskar-Laredo-Platz 1,
97080 Würzburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Tourist Information Würzburg (Kontakt)

Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr haben freien Eintritt.
Die ermäßigten Preise gelten gegen Vorlage der gültigen Legitimation für:
SchülerInnen, Azubis, Studierende, Wehr- und Zivildienstleistende, Schwerbehinderte (ab 60%), Erwerbslose, SozialhilfeempängerInnen und RentnerInnen sowie InhaberInnen der Bayerischen Ehrenamtskarte
Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit "B" im Ausweis erhalten in der Tourist Information & Ticket Service in Würzburg für sich und die Begleitperson EIN ERMÄSSIGTES Ticket: 1 Ticket = 2 Personen

INFO ZUR TEILBESTUHLUNG: Die Gäste können wahlweise...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 29,80 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hafensommer Würzburg
Juan de Marcos' Afro-Cuban All Stars

Seit mehr als 30 Jahren ist Juan de Marcos einer der wichtigsten kubanischen Musiker. Jetzt kommt er nach Würzburg. Er darf sich zu Recht rühmen, die Geschichte des legendären Ensembles »Buena Vista Social Club« in Gang gesetzt zu haben. Er hatte die Idee, brachte die Musiker zusammen und das Projekt ins Studio. In der Folge wurden viele Musiker der Band zu internationalen Stars, darunter brillante Künstler wie Ruben Gonzalez, Ibrahim Ferrer, Guillermo Rubalcava oder Eliades Ochoa.

Juan ist ein Meister an der Tres und besitzt das Talent, die jeweils richtigen Musiker*innen um sich zu versammeln und etwas Einzigartiges zu schaffen. Neben alten Hasen verpflichtet er für seine All Stars gezielt die Elite des musikalischen Nachwuchs’ Kubas und verändert je nach Projekt die generationenübergreifende Zusammensetzung. So bleibt die kubanische Musik jung und tönt immer wieder neu. Der grandiose Klang vereint klassisch kubanische Stile wie Son und Danzón sowie zeitgenössische Tanzrhythmen wie Timba. Die überwältigende Stilvielfalt der Band und der Megasound werden auch das Publikum am Alten Hafen von den Treppenstufen reißen. Vamos al concierto!

Website: http://afrocubanallstarsonline.com/eng/

Hörprobe: https://www.youtube.com/watch?v=_ygMEYuaB4I
Bild: Bockshorn Theater Würzburg

Vor fast dreißig Jahren, am 30. Oktober 1984, eröffnete Mathias Repiscus in Sommerhausen das Bockshorn Theater mit dem Ziel, in der Region eine professionelle Kabarettbühne zu etablieren. Bereits in den Anfangsjahren gelang es ihm Kabarettgrößen wie Dieter Hildebrandt, H.D. Hüsch, Richard Rogler, Ottfried Fischer, u.a. nach Sommerhausen zu locken. Daneben brachte Repiscus mit dem Bockshorn-Ensemble, zu dem der junge Urban Priol gehörte, eigene Kabarettproduktionen ("Sodumm und Camorra", "Trendzeichen D") auf die Bühne.

Die private und berufliche Partnerschaft mit Monika Wagner-Repiscus seit 1986 ist ein maßgeblicher Faktor in der Erfolgsgeschichte des Bockshorn Theaters.
Nach 17 Jahren in Sommerhausen zog das Bockshorn im Oktober 2001 in den Kulturspeicher nach Würzburg um.