FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Jubiläumskonzert des Gospelchors

Derzeit sind keine Tickets für Jubiläumskonzert des Gospelchors "Sound & Joy" im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Mit der Idee des Kulturzentrums Ofenerdiek begann die Entstehung von "Sound & Joy". Der Chor wurde im Juni 2006 unter anderem von Chorleiter Kalle Popp als Ofenerdieker Gospelchor gegründet und feiert nun sein dreijähriges Bestehen im Kulturzentrum Ofenerdiek. Dem ersten Aufruf in der Presse folgten 2006 gleich mehr als 60 Sangesfreudige, von denen fast alle heute noch dabei sind. Bald darauf stand fest, dass der Chor seine Freude am Gesang nach außen tragen wollte und ein Name für den Chor gefunden werden mußte, der dieses unterstreicht: "Sound & Joy" war geboren.

Jeder Auftritt zog mehr begeisterte Mitsängerinnen und Sänger an. Also mußte der Chor anfangen, sich zu organisieren. Und so wurde "Sound & Joy" im Oktober 2007 ein eigenständiger Verein mit mittlerweile 104 Mitgliedern. Doch "Sound & Joy" ist mehr als ein Gospelchor - nicht nur weil er ein breit gefächertes Repertoire an Gesangsstücken beherrscht, sondern weil die Sänger und Sängerinnen auch eine tolle Gemeinschaft bilden, was den Liedern einen spürbaren Ausdruck verleiht.