Bild: Judith Goldbach Quartett
Tickets für Konzerte des Judith Goldbach Quartett. Karten sicher und bequem online bestellen.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Judith Goldbach Quartett im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Das Judith Goldbach Quartett wurde 2009 gegründet. Nun stellt es sein neues Programm vor und hat die Debüt-CD, die in diesem Monat bei Jazznarts Records erscheint, mit im Reisegepäck.
 
Inspiriert durch die Musik des ungarischen Komponisten Belá Bartók erschafft die Band um die Jazz-Bassistin Judith Goldbach ihre eigene musikalische Klangwelt. Die faszinierende Schlichtheit und bisweilen raue Direktheit der ungarischen Volksmusik, deren Emotionalität schon Bartók berührte, wird von den Eigenkompositionen und Arrangements Goldbachs aufgenommen und perfekt in Szene gesetzt.
 
Energiegeladenen Improvisationen des ganzen Quartetts stehen Duo-Stücken von minimalistischer Zerbrechlichkeit gegenüber. Dabei trifft Bartóks expressionistische Klangfarbe auf durchdachten Modern Jazz.
 
Judith Goldbach ist eine vielgefragte, preisgekrönte Musikerin. Ihre historische Klangreise auf den Spuren Bartóks unternimmt sie an diesem Abend gemeinsam mit Tim Hurley (Bassclarinette/ Saxophon), Claus Kiesselbach (Marimba-/ Vibraphon und Glockenspiel) und Christian Huber (Schlagzeug/ Percussion).