FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Jung und Preisgekrönt - MDR MusiksommerBild: Jung und Preisgekrönt - MDR Musiksommer
Karten für Jung und Preisgekrönt im Rahmen des MDR Musiksommer 2018. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Jung und Preisgekrönt - MDR Musiksommer im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

ARIS QUARTETT
ANNELIEN VAN WAUWE KLARINETTE

WOLFGANG AMADEUS MOZART STREICHQUARTETT B-DUR KV 458 »JAGD-QUARTETT«
ROBERT SCHUMANN STREICHQUARTETT A-MOLL OP. 41 NR. 1
JOHANNES BRAHMS KLARINETTENQUINTETT H-MOLL OP. 115

Ein Preisträger-Gipfeltreffen! 2012 legte Annelien van Wauwe beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD den Grundstein zu ihrer Karriere. 2016 sorgte dort das Aris Quartett für Aufsehen, als es neben dem 2. Preis in der Kategorie Streichquartett zusätzlich mit dem Publikums- und drei weiteren Sonderpreisen ausgezeichnet wurde. Für den MDR MUSIKSOMMER steigen die fünf jungen Musiker nun gemeinsam auf das Podium, um Johannes Brahms’ großartiges Klarinettenquintett zu interpretieren. Der altersweise und in sich ruhende Brahms spricht aus diesem Werk, das die warmtönende Mittellage der Klarinette wie kaum ein anderes auskostet. Sechs Jahre vor seinem Tod hält der große Romantiker darin nicht nur intensiv und anrührend Rückschau auf das eigene Leben, sondern auch auf die komponierenden Ahnen, die mit Mozart und Schumann im goldenen Festsaal zu Altenburg ebenfalls ungemein klangschön zu Wort kommen.