FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

Jung und intensiv - Nachtcafé Tickets - Ettlingen, Epernaysaal im Schloss

Event-Datum
Donnerstag, den 14. Oktober 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz 3,
76275 Ettlingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Ettlingen (Kontakt)

Ermäßigte Preise, soweit angegeben gelten für:
Kinder bis 17 Jahren, Schüler*innen und Student*innen bis einschließlich 25 Jahren und Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mind. 50%).
Bitte beachten Sie, dass entsprechende Ermäßigungsnachweise beim Einlass kontrolliert werden. Zeigen Sie den Nachweis bitte unaufgefordert vor. Rollstuhlfahrer, Personen mit Merkmal "B" und Gruppen ab 20 Personen wenden sich bezüglich Tickets direkt an die Stadtinformation Ettlingen Schlossplatz 3 oder Tel. 07243 / 101 333.
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 19,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Liese-Lotte Lübke
Eine wilde Mischung: Liese-Lotte Lübkes Texte treffen auf Micha Marx´ feinsinnige Geschichten und Comedic Story Teller Nikita Miller. Der Malscher Wortakrobat und Slammer Stefan Unser führt durch den Abend.
Das Kabarettprogramm von Liese-Lotte Lübke ist ein Abenteuer: aufregend, frech, stürmisch. frei und frisch! Ihre Texte und Lieder, zu denen sie sich am Klavier begleitet, sind eine Mischung lebensnaher Themen, die sie mit viel Herz mit ihrem Publikum teilt.
Es fühlt sich an, als habe Micha Marx ein neues Genre der Kleinkunst hervorgebracht. Er trägt humorvolle Geschichten illustriert mit „selbstgekritzelten“ Zeichnungen vor. Was dabei herauskommt, ist feinsinnige Situationskomik. Da es im letzten Jahr krankheitsbedingt nicht geklappt hat, ist er zum Glück dieses Mal dabei.
Nikita Miller macht kein Stand-Up, allein schon deswegen nicht, weil er während seiner Performance sitzt. Er ist mit seinen Geschichten neu und einzigartig, und gleichzeitig taucht er in eine Welt ab, in der sich jeder wiedererkennen kann. "Authentisch und charismatisch, komisch und spannend, philosophisch und hintergründig (...) Ein Könner - ein junger alter Meister der Erzählkunst, die er neu aufleben lässt." Jury des Baden-Württemberg Kleinkunstpreises
Bild: Schloss Ettlingen

Ort: Schlossplatz 3, 76275 Ettlingen

Historie: Der Bergfried des Ettlinger Schlosses stammt noch aus dem aus dem 12. Jahrhundert. Fertiggestellt wurde das Renaissanceschloss um 1600, brannte jedoch im Krieg nieder. Wiederaufbau als üppiges Barockschloss Anfang des 18. Jahrhunderts, die Schlosskapelle (heute Asamsaal) wurde vom großen Meister des Spätbarocks Cosmas Damian Asam ausgestaltet. Ab 1733 wurde das Schloss als Gästehaus als Gästehaus, Militärhospital und Unteroffizierschule genutzt, bis es dann 1912 in den Besitz der Stadt Ettlingen überging. 

Veranstaltungen: Schlossfestspiele, Konzerte, Theater, Ausstellungen, Messen, Seminare, u.v.m. 

Highlights: Eindrucksvolle barocke Säle, Sitz des Ettlinger Museums, Schlossfestspiele in den Sommermonaten.

Anfahrt: Das Schloss ist drei Gehminuten von der S-Bahn-Haltestelle "Ettlingen Erbprinz" entfernt. 

Jetzt Tickets sichern und im Schloss Ettlingen Veranstaltungen der besonderen Art erleben! 

(Quelle Text: im | ADticket)