Junge Konzerte | Orgel Tickets - Frankfurt am Main, Alte Oper

Event-Datum
Donnerstag, den 02. April 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Opernplatz 1,
60313 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main (Kontakt)

Ticketpreise
ab 17,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Junge Konzerte des hr-Sinfonieorchesters
Artist in Residence

Iveta Apkalna | Orgel
Juraj Valčuha | Dirigent

Joseph Jongen | Symphonie Concertante für Orgel und Orchester
Ottorino Respighi | Pini di Roma


Man sieht sie ständig, aber zu Gehör bekommt man sie viel zu selten: Die mächtige Orgel im Großen Saal der Alten Oper. 62 Register, rund 4700 Pfeifen, das erlaubt ein Spiel in allen erdenklichen Farben. Joseph Jongen, der belgische Komponist, fordert in seiner »Symphonie Concertante für Orgel und Orchester« ein Instrument dieses Kalibers, und er fordert vollen Einsatz. Entstanden ist das Werk 1927, es klingt aber nach später Romantik mit leicht impressionistischen Zügen. Doch vielfarbig kann auch ein Orchester allein, vor allem, wenn es eine so kraftvoll-bunte Partitur vor sich hat wie die »Römischen Pinien« von Ottorino Respighi, diese klingenden Ansichtskarten aus dem Süden. Aber halt: Ganz allein schafft ein Orchester das nicht. Der Komponist verlangt hier schließlich auch einen echten Nachtigallen-Ruf. Wie wohl das hr-Sinfonieorchester diesen artfremden Naturton realisieren wird?
Bild: Alte Oper Frankfurt

Seit ihrer Wiedereröffnung am 28. August 1981 ist die Alte Oper aus dem Frankfurter Kulturleben nicht mehr wegzudenken.
Darüber hinaus hat sich das Konzerthaus einen festen Platz im internationalen Musikleben erobert. Frankfurter Bürgersinn ist es zu verdanken, dass das spätklassizistische Gebäude wieder aufgebaut werden konnte. Abend für Abend gibt es in dem für seine hervorragende Akustik gerühmten, mit Mahagoniholz ausgekleideten Großen Saal (2450 Plätze) sowie im Mozart Saal (720 Plätze) ein breites Spektrum an Veranstaltungen mit internationalen Ensembles und Solisten: Sinfonie- und Kammerkonzerte, Liederabende, Alte und Moderne Musik, aber auch Jazz, Rock und Pop, Leichte Muse, Kabarett oder – im Sommer sowie in der Weihnachtszeit – en suite-Veranstaltungen mit Tanz, Musicals und Kinderprogrammen.

(Foto: alteoper.de)