Bild: Junge Konzerte des hr-Sinfonieorchesters
Junge Konzerte Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Konzertreihe Junge Konzerte des hr-Sinfonieorchesters in der Alten Oper Frankfurt.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Junge Konzerte

Jugendliche klassische Musik entdecken zu lassen und sie dafür zu begeistern – das ist das Ziel der Jungen Konzerte. Seit mehr als sechs Jahrzehnten bietet das hr-Sinfonieorchester mit dieser erfolgreichen Konzertreihe Jugendlichen die Möglichkeit, das vielseitige sinfonische Repertoire auf höchstem Niveau – aber zu niedrigen Preisen – kennenzulernen. Gemeinsam mit dem Jugendamt der Stadt Frankfurt am Main und der Alten Oper Frankfurt veranstaltet, sind die Jungen Konzerte ein finanziell gefördertes Angebot für Schüler, Studierende und Auszubildende im Alter ab 14 Jahren. Moderationen und Gespräche mit den auftretenden Künstlern gehören dabei zum festen Bestandteil.

In der Saison 2019/20 stehen Werke von den drei großen Klassik-Komponisten Beethoven, Schostakowitsch und Mozart im Zentrum sowie die Themen Tanz, Orgel und Violine. Man wird  dabei faszinierenden jungen Künstlern begegnen, aber auch großen internationalen Künstlerpersönlichkeiten wie dem Dirigenten Christoph Eschenbach, der lettischen Organistin Iveta Apkalna sowie dem amerikanischen Star-Pianisten Emanuel Ax.

(Foto: Heikki Tuuli)