„Junge Talente der Kammermusik“ - Marie Viard (Cello) und Liliya Khusnullina (Klavier) Tickets - Baden-Baden, Kurhaus (Runder Saal)

Event-Datum
Freitag, den 06. Juli 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kaiserallee 1,
76530 Baden-Baden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: CIRCULARTS (Kontakt)

Kinder bis einschl. 14 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch
Ticketpreise
ab 25,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Junge Talente der Kammermusik - Marie Viard und Liliya Khusnullina
Als erstes Konzert der neuen Veranstaltungsreihe „Junge Talente der Kammermusik“ präsentiert Dr. Jürgen Lambrecht in Zusammenarbeit mit Marco Kögel (Circularts), die beiden jungen, aufstrebenden Künstlerinnen Marie Viard (Cello) und Liliya Khusnullina (Klavier) am Freitag, den 6. Juli 2018 um 20 Uhr im Runden Saal des Kurhauses Baden-Baden. Auf dem Programm stehen die 1. Sonate für Cello und Klavier in e-moll von Johannes Brahms, die er in Baden-Baden komponiert hat, der orientalische Tanz op. 2 von Sergei Rachmaninow und die Sonate für Cello und Klavier op. 40 von Dmitri Schostakowitsch.
Die beiden Musikerinnen haben zuletzt an der Musikhochschule Freiburg studiert und nach längeren kammermusikalischen Erfahrungen 2015 ein Duo gebildet, mit dem sie im vergangenen Jahr zwei erste Preise bei europäischen Kammermusikwettbewerben gewonnen haben. Ihr Zusammenspiel zeichnet sich durch tief empfundene Musikalität, große Variabilität des Ausdrucks und eine sorgfältig abgestimmte Dynamik des Zwiegesprächs zwischen beiden so unterschiedlichen Instrumenten aus, das große Leidenschaftlichkeit mit hoher Professionalität verbindet.
Bild: Kurhaus Baden-Baden

Das Kurhaus Baden-Baden wurde im 19. Jahrhundert von Friedrich Weinbrenner im klassizistischen Stil entworfen und besteht aus drei Teilen. Im Mittelbau findet sich die von acht korinthischen Säulen getragene Vorhalle sowie der mit Kristalllüstern geschmückte Weinbrennersaal, der heute vor allem für Konzerte genutzt wird. Der linke Seitenflügel wurde nach den Plänen des Oberbaurats August Stürzenacker gebaut und beherbergt die Empfangshalle und die imposante Treppe ins erste Obergeschoss. Zudem befinden sich dort diverse Restaurants und prächtig ausgestattete Gesellschaftsräume, wie z.B. der Bénazetsaal und der Spiegelsaal. Das prunkvolle Casino findet sich im rechten Seitenflügel, in dem schon viele Reiche, Mächtige und Schöne dieser Welt zu Gast waren. Dort werden abgesehen von spannenden Spielrunden auch Lesungen mit namhaften Autoren, Tanzabende, Fashion Shows und Kabaretts veranstaltet.

Seit 1976 werden jeden Sommer beim Internationalen Oldtimer-Meeting Baden-Baden alte Automobile ausgestellt, und in der Vorweihnachtszeit wird dort der Baden-Badener Christkindelsmarkt aufgebaut. Das Kurhaus dient zudem jährlich als Schauplatz für das Fernsehfilm-Festival Baden-Baden. Im April 2009 fand dort sogar eines der Gipfeltreffen im Rahmen des 60. Jubiläums der NATO statt. Es lohnt sich also, Tickets für Veranstaltungen im Kurhaus Baden-Baden zu besorgen! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)

Kurhaus (Runder Saal), Baden-Baden