Bild: Junge Talente der Kammermusik - Marie Viard und Liliya KhusnullinaBild: Junge Talente der Kammermusik - Marie Viard und Liliya Khusnullina
Sichern Sie sich noch heute Ihre Tickets und erleben Sie Junge Talente der Kammermusik - Marie Viard und Liliya Khusnullina live! weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Junge Talente der Kammermusik - Marie Viard und Liliya Khusnullina im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Als erstes Konzert der neuen Veranstaltungsreihe „Junge Talente der Kammermusik“ präsentiert Dr. Jürgen Lambrecht in Zusammenarbeit mit Marco Kögel (Circularts), die beiden jungen, aufstrebenden Künstlerinnen Marie Viard (Cello) und Liliya Khusnullina (Klavier) am Freitag, den 6. Juli 2018 um 20 Uhr im Runden Saal des Kurhauses Baden-Baden. Auf dem Programm stehen die 1. Sonate für Cello und Klavier in e-moll von Johannes Brahms, die er in Baden-Baden komponiert hat, der orientalische Tanz op. 2 von Sergei Rachmaninow und die Sonate für Cello und Klavier op. 40 von Dmitri Schostakowitsch. 

Die beiden Musikerinnen haben zuletzt an der Musikhochschule Freiburg studiert und nach längeren kammermusikalischen Erfahrungen 2015 ein Duo gebildet, mit dem sie im vergangenen Jahr zwei erste Preise bei europäischen Kammermusikwettbewerben gewonnen haben. Ihr Zusammenspiel zeichnet sich durch tief empfundene Musikalität, große Variabilität des Ausdrucks und eine sorgfältig abgestimmte Dynamik des Zwiegesprächs zwischen beiden so unterschiedlichen Instrumenten aus, das große Leidenschaftlichkeit mit hoher Professionalität verbindet.