KITCHENER + WATERLOO - a night on home & hometowns by Haley McGee - Berlin-Premiere Tickets - Berlin, Theaterdiscounter

Event-Datum
Donnerstag, den 14. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Klosterstraße 44,
10179 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterdiscounter (Kontakt)

Ermäßigte Preise für Arbeitslose, Schwerbehinderte, Rentner, Studenten & Schüler bis 30 Jahre, Buftis und Mitglieder des LAFT. Bitte Ausweis beim Einlass vorzeigen.
Ticketpreise
ab 16,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kitchener + Waterloo - Haley McGee
Abenteuerreise und Enthüllung, Schwelgen in echten Kriminalgeschichten und Couchgeflüster mit Knabberbrezeln in der Gerüchteküche: Mit KITCHENER + WATERLOO richtet sich Haley McGee an alle, die einen heimlichen Konflikt austragen mit dem Ort, den sie erst verlassen mussten, um sich zu Hause zu fühlen.

Zwei unscheinbare kanadische Nachbarstädte sind nur eine Straßenbreite voneinander getrennt, Kitchener und Waterloo: ein doppeltes Musterbild für viele Kleinstädte dieser Erde, die man nach Kindheit und Schulzeit verlassen hat. Waterloo ist, wer du sein willst. Kitchener ist, wer du fürchtest, in Wirklichkeit zu sein. KITCHENER + WATERLOO ist eine spontane, lustige, liebevolle und auch verstörende Erzählung über Heimatstädte, Heimkehr und darüber, warum wir dort leben, wo wir leben.

Haley McGee schreibt und inszeniert Theaterstücke mit subversiven, außergewöhnlichen weibliche Hauptfiguren. Durch Interviews und Recherchen auch in ihrer eigenen Familie hat sie viele Geschichten ihrer Heimatstadt gesammelt – von jenem Ort, der ihr immer peinlich war. Mittlerweile wünscht sie sich, es wäre nicht so.

Nachdem sie vor vierzehn Jahren Kitchener Waterloo verlassen hat und nie zurückkehrte, stellt sich Haley McGee ihrer Vergangenheit mit einer Serie schräger und teils düsterer, teils sentimentaler Mikrogeschichten. Jede Geschichte endet dabei an einer Weggabelung, an der das Publikum entscheidet, in welche Richtung der Abend weiter verläuft.


TEXT/PERFORMANCE Haley McGee DRAMATURGIE Michael Müller & Holly Beasley Garrigan EINE KOPRODUKTION mit Theaterdiscounter Berlin

HALEY MCGEE ist eine international erfolgreiche Autorin und Performerin aus Ontario in Kanada, die bereits zwei eigene Theaterstücke am TD präsentierte: Ihr Solo OH MY IRMA (TD 2013) war auf der Shortlist desThe Arches’ Brick Award in Edinburgh; prämiert als Best Overall Production beim United Solo Festival New York; mit dem ersten Platz beim THESPIS Monodrama Festival in Kiel ausgezeichnet; und mit dem Best Actor Preis MonoAKT Festival in Kosovo gewürdigt. Es wurde in viele Sprachen übersetzt. Nachdem ihr zweites Solo I’M DOING THIS FOR YOU international tourte (am TD 2015) ist sie endlich zurück in Berlin mit ihrer brandneuen Performance, die vor kurzem am Camden People´s Theatre in London UK Premiere feierte und während einer Residenz am Theaterdiscounter Berlin entwickelt wurde.

Theaterdiscounter, Berlin