FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

KLAN Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Freitag, den 24. September 2021
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher unter 06221-978912 beim Veranstalter anmelden.
Ticketpreise
ab 21,40 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Klan
Beziehungen zwischen Brüdern sind speziell. Von Kindesbeinen an schwingt das familiäre Pendel zwischen Wettbewerb, Bewunderung, Wut und Liebe hin und her. Das ist auch bei Michaelund Stefan Heinrichvon KLANnicht anders. Geprägt von diesem Pendel, bahnensich die Brüderzwischen urbanem Puls, elektronischen Fragmenten, Indie-Ästhetikund großen Melodienihren ganz eigenen Weg durch den Pop-Kosmos. Dass sie mit ihren intelligenten, kritischen und selbstbewusstenTexten über Politik, Gesellschaft und Umwelt zumZentrum der zeitgenössischen Popkultur gehören, ist spätestens seit ihrem2018 veröffentlichtenDebütalbum „Wann hast du Zeit?“sicher.2020 folgt die nächstemusikalische Proklamation des Leipziger Duos, die ganz im Zeichen des Gegensatzes steht. Zeitlichversetzt wird es zwei unterschiedliche Seiten derselbenMedaille zu hören geben. Das erste, am 21.02.20 veröffentlichte Halbum,ist die „Winterseite“.Der Name bezieht sich nicht nur auf die Jahreszeit, sondern ist auch als innerer Zustandzu verstehen, der uns alle betrifft. Weil das jedoch etwas einseitig wäre, bleibt stets der Ausblick, die Sehnsucht und Freude auf den Sommer, die eine große Rolle imzweiten Halbum„Sommerseite“spielen wird.In absoluter Do-It-Yourself-Manier werdendabeialle Songs von Stefanauf einem genrefreien Spielplatzproduziert, auf dem sichauchVocalist Michaelaustobt. Sowohl Texte als auch Intonation sind bewusst intensiver und extremer als je zuvor hervorgehoben,ohne dabei vorlaut zu provozieren. Nach Support-Shows für Künstler wie Bosse, Elif, Mine, den Leonidenoder Sophie Hungerund ihrer eigenenHeadline-Tour in 25 Städten,werden KLANin vierköpfiger Besetzung auf der „Zwei Seiten“ Tour dieses Kontrastprogramm auf die Bühne übertragen. Eine Konstante gibt es dabei allemal: Mit Energie, Leidenschaft und Charisma werden sie die Clubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Kochen bringen.
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.