FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Kabarett Academixer mit „Vorwiegend Heiter…“ Tickets - Weißenfels, Kulturhaus Weißenfels

Event-Datum
Samstag, den 23. Oktober 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Merseburger Strasse 14,
06667 Weißenfels
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Weißenfels (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis zahlen Normalpreis, deren Begeleiter erhalten freien Eintritt. Begleitkarten werden in der Tourist-Information Weißenfels ausgehändigt.
Tourist-Information Weißenfels, Markt 03,06667 Weißenfels, Tel.:03443- 30 30 70.

Eintrittskarten für das Programm "Trenn dich" behalten Ihre Gültigkeit, können aber zurückgegeben werden.
Ticketpreise
ab 21,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Academixer
Mit den academixern: Ralf Bärwolff; Peter Treuner

„Unsere Lieblingsnummern aus den letzten 15 Jahren!“

Tenor: Männer machen ein Programm über Männer für Männer, müssen aber stets die Frauen (auch im Publikum) im Blick behalten.

Denn:
Die Deutschen werden immer älter aber zeugen keine Kinder mehr. In der Geburtenstatistik stehen wir auf Platz 178 der Weltrangliste. Das sind zwei Plätze hinter dem Vatikan. Stattdessen rasen Rentner mit 60 auf Inlineskatern durch die Innenstadt, lassen sich mit 70 Botox spritzen, kaufen sich mit 80 Viagra und gehen mit 100 in die Disko. Nur die Jugend ist ja auch nicht besser… Die machen Piercing. Die drehen sich überall Schrauben in den Kopf, lassen sich vor laufender Kamera die Brüste aufmöbeln, ziehen in TV-Container und leben dort, erzählen Horrorgeschichten in Talkshows – und das unter Umgehung der deutschen Sprache – und sind letztlich mit 40 immer noch Single und trotzdem nicht glücklich…
Wir haben ein Problem, und das gilt es zu analysieren. Also folgen Sie uns in die Wohnstuben, Küchen und Schlafzimmer der Deutschen um dem Phänomen auf die Spur zu kommen. Sie erwartet ein höchst amüsanter Abend, gespickt mit musikalischen Perlen von den Ärzten bis Kreisler. Ein Abend, der sicher nichts ändern wird, aber vieles in ein neues Licht rückt, das wiederum anderes in den Schatten stellt…