Kammerkonzert der Akademisten der Kurt Masur Akademie Dresden Tickets - Dresden, Hochschule für Musik - Konzertsaal

Event-Datum
Samstag, den 11. Mai 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Wettiner Platz 13,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hochschule für Musik Dresden (Kontakt)

Inklusive Kombiticket für VVO Tarifzone Dresden. Ermäßigte Preise, falls nicht anders ausgewiesen, gelten für Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Rentner und Schwerbehinderte. Rollstuhlfahrer wenden sich bezüglich Tickets direkt an den Veranstalter. Bitte Ermäßigungsnachweis unaufgefordert am Einlass vorzeigen.
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie
Die Kurt Masur Akademie gibt hochbegabten jungen Nachwuchsmusikerinnen und -musikern aus dem In- und Ausland die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung Praxiserfahrungen bei der Dresdner Philharmonie zu sammeln. Sie lernen dabei nicht nur die besondere Spielkultur und das Klangideal des Orchesters kennen, sondern absolvieren gleichzeitig einen weiterbildenden Masterstudiengang mit Schwerpunkt Orchesterpraxis an der HfM Dresden. Im Laufe der viersemestrigen Ausbildung wirken die Akademisten bei Proben und Konzerten in Dresden und auf Tourneen mit, erhalten Einzelunterricht durch Mitglieder der Dresdner Philharmonie und gestalten Kammerkonzerte.
In diesem Kammerkonzert präsentieren sich die sieben Akademistinnen und Akademisten der Jahrgänge 2017 und 2018 gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern der Dresdner Philharmonie.

Mitglieder der Kurt Masur Akademie – Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie
Selma Sofie Bauer/Fagott
Eunsil Kang/Violine
Sofia von Freydorf/Violoncello
Joshua Nayat Chávez Márquez/Kontrabass
sowie die Akademisten, die zur Saison 2018/19 neu in die Orchesterakademie aufgenommen werden, und Mitglieder der Dresdner Philharmonie

Veranstaltung der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Kooperation mit der Kurt Masur Akademie - Orchesterakademie der Dresdner Philharmonie e. V.
Foto: Markenfotografie