Kann Fliegen - Das Konzert zum neuen Album - Frank Fröhlich Tickets - Weinböhla, Zentralgasthof Weinböhla, Foyer

Event-Datum
Sonntag, den 10. November 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Kirchplatz 2,
01689 Weinböhla
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Zentralgasthof Weinböhla GmbH (Kontakt)

Ermäßigungen werden nur in Abhängigkeit von der jeweiligen Veranstaltung gewährt.
Rollstuhlplätze können nur direkt über den Zentralgasthof Weinböhla gebucht werden.
Familienkarten gelten für 4 Personen davon max. 2 Erwachsene.
Ticketpreise
ab 21,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Kann Fliegen - Das Konzert zum neuen Album - Frank Fröhlich

Bild: Kann Fliegen - Das Konzert zum neuen Album - Frank Fröhlich
Frank Fröhlich, der begnadete Gitarrist und Interpret seiner eigenen Werke, spielte bereits auf vielen namhaften Festivals in Deutschland, Österreich, Namibia, der Schweiz und England. Er veröffentlichte 38 CD`s und erspielte sich mit seinen vielfältigen Projekten einen Namen als ideenreicher und inspirierender Musiker. So trat er mit Schauspielern wie Rolf Becker, Gunther Emmerlich, Günther Maria Halmer, Rolf Hoppe, Eva Mattes, Otto Mellies, Gunter Schoß und Thekla Carola Wied auf, spielte mit Jazzmusikern wie Joe Sachse (Gitarre) und Volker Schlott (Saxophon), begleitete Schriftsteller wie Peter Härtling, Kerstin Hensel und Walter Kempowski bei ihren Lesungen, spielte mit afrikanischen und chilenischen Musikern, schrieb Filmmusik für die Serie „Mind of a Chef“ (USA), schuf maßgeschneiderte Filmmusik zu den Komödien Buster Keatons und hat mit seinen Konzerten für Kinder Publikum und Presse zu wahren Begeisterungsstürmen hingerissen! Diese vielfältigen Erfahrungen hat er zu einem sehr persönlichen, individuellen Stil verwoben.
In seinem Solokonzert bewegt er sich zwischen Tango, Latin und Flamenco, neben Eigenkompositionen spielt er u.a. Stücke von Dowland, Johann Krieger und Robert Schumann. Verbunden durch spritzig-witzige Moderationen präsentiert „Der Gitarrist der Stars„ (mdr-sachsenspiegel) an diesem Abend GITARRE PUR mit all ihren Möglichkeiten – kaum zu glauben, dass da nur eine(r) Gitarre spielt!