FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Kansas - The “Point of Know Return”-Anniversary Tour 2022 Tickets - Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle

Event-Datum
Freitag, den 28. Oktober 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Pfaffenwiese 301,
65929 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Shooter Promotions GmbH (Kontakt)

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten Menschen (B im Ausweis erforderlich) wenden sich bitte an: janzen@tpp-of.de

Es gelten die normalen Jugendschutzbestimmungen: JuSchG § 5, Abs. 1
Ticketpreise
von 61,50 EUR bis 119,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kansas
Newsflash!!! Zum ersten Mal in ihrer triumphalen, fast fünf Jahrzehnte andauernden Karriere performen KANSAS ihr Meilenstein-Album „Point Of Know Return“ mit voller Power in seiner ganzen Pracht. Die Progressive-Pioniere präsentieren den Klassiker, der sich bis heute über sieben Millionen Mal verkauft hat, komplett vom atemberaubenden Anfang bis hin zum epischen Ende. Und als ob das nicht schon genug wäre, gibt es noch viele weitere Hits, selten gespielte Songs und Fan-Favoriten live zu erleben. Ein Traum für alle Progressive-, Melodic-, Classic- und Hardrocker wird endlich wahr, wenn die in Amerika extrem erfolgreiche und populäre „Point Of Know Return Anniversary Tour“ 14 Mal in Europa und natürlich auch in Deutschland Halt macht. Gründungsmitglied Richard Williams dazu voller Vorfreude: „Es ist schon eine Weile her, dass wir in Europa, wo wir sehr leidenschaftliche Fans haben, aufgetreten sind. Wir sind sehr aufgeregt über unsere Rückkehr und werden nicht nur das komplette „Point Of Know Return“-Album, Hits und Raritäten perfomen. Erstmalig gibt es für unsere europäischen Freunde auch Songs aus dem demnächst erscheinenden neuen Studiowerk zu hören!“

Die Progressive-Heroen KANSAS liefern Konzerte der Spitzenklasse ab, die trotz aller Komplexität eine Menge Spaß machen. Die Shows sind stimmig und schlüssig aufgebaut wie bei nur wenigen Rockbands. Auf ausufernden instrumentalen Genuss und Solo-Ausflüge der einzelnen Member, folgen immer wieder eingängige Gesangspassagen und natürlich Klassiker wie "Dust In The Wind" oder "Carry On Wayward Son". Gesunde Härte wechselt sich ab mit hymnischen Melodien. Allein der Einsatz der Trademark-Geige treibt das Energie- und Emotionslevel stets unweigerlich in die Höhe.

2020 werden KANSAS ihr 16. Studioalbum veröffentlichen. Im Oktober und November kommen KANSAS für mehrere Shows nach Deutschland. Die Band, die die beiden Gründungsmitglieder Richard Williams an der Gitarre und Philipp Ehart am Schlagzeug enthält, wird auch dieses Mal von Sänger Ronnie Platt und David Ragsdale an der unerlässlichen Violine, sowie Zak Rizvi an der Gitarre, Billy Greer am Bass und Tom Brislin am Keyboard präsentiert. Dramatik, Virtuosität, Progressivität und Classic-Rock der legendärsten Sorte stehen auf dem Programm, wenn KANSAS die Bühne entern.
Bild: Jahrhunderthalle Frankfurt

Die Jahrhunderthalle wurde zum 100jährigen Bestehen der Hoechst AG feierlich eröffnet. Seitdem jagt ein Highlight das Nächste. Unvergessen die Konzerte von Jimi Hendrix, Janis Joplin, Johnny Cash, Slade, Roxy Music, Maria Callas, ABBA, Frank Sinatra und so viele mehr!

Und auch heute noch geben sich die Größen der Entertainmentbranche die Klinke in die Hand: von Lana del Rey bis Leona Lewis, von Shadowland bis Swan Lake Reloaded, Oliver Pocher bis Dieter Nuhr.