FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Karamelo Santo
Karamelo Santo Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2014. Karten für Karamelo Santo im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Karamelo Santo im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Karamelo Santo, die wohl bekannteste argentinische Formation ihres Genres, wird uns auch dieses Jahr, wie schon in den letzten Jahren, ihren Sound aus LatinSka, Reggae, Cumbia, Rock und Punk um die Ohren hauen, dass es eine wahre Freude ist. Ihr aktuelles Studioalbum “Karamelo Santo”, nimmt uns mit auf eine heiße Fahrt in einer punkigen Karre vollgetankt mit Reggae durch die Rhythmen Amerikas.

 

„Perfectos Idiotas“ nannten sie sich bei Bandgrundung im Jahre 1993– da waren sie noch in Mendoza ansassig, Liebhabern uberseeischen Rebensaftes als Anbaugebiet guter Tropfen bestens bekannt. 1997 beziehen sie dann Quartier in La Boca, wo sie in der unmittelbaren Nachbarschaft des Boca Junior-Stadions fortan ein wuselndes Laboratorium fur andere Bands betreiben und mit einem wilden panamerikanischen Worldrock-Mix auch das Konzept fur ihre eigene Formation weiter entwickeln. Die verpasst sich bald sußsakrale Weihen und nennt sich KARAMELO SANTO, das “Heilige Bonbon” – eine Leckerei, die von Chile bis Mexiko viele Anhanger gewinnt.

 

Nach zwei Alben schließlich der Quantensprung: 2000 eroffnen sie fur Manu Chaos argentinische Konzerte und buchen Mr. Mestizo gleich fur ihre nachste Scheibe. Der Rest ist Geschichte: Jahr fur Jahr produzieren die umtriebigen Argentinier ein neues Album und widerlegen das Klischee, dass alles, was in der Kapitale nahe am Wasser baut, mit Tango getrankt sein muss. Mit ihrer Mischung aus politischen Texten, extrem tanzbarem Sound und einer so sympathischen wie mitreißenden Liveshow erobern sie sich stuckchenweise auch in Europa eine treue Fangemeinde.

Nach den Festivalauftritten der letzten Jahre in ganz Europa (Southside/Hurricane, Highfield, Fusion, Open Flair, ZMF, Serengeti, Wutzrock (GER), Greenfield, Gurten, Montreux Jazz (CH), Rock for People, Mighty Sounds (CZ), Esperanzah, Pole Pole (BE), u.v.m., machten KARAMELO SANTO 2012 eine Europa-Pause, und tourten kreuz und quer uber den eigenen Kontinent. Im Sommer 2013 waren sie wieder bei uns und werden auch 2014 mit Caramba uber die Buhnen Europas fegen, dass sich die Dielen biegen!



Diesem Bonbon gelingt alles und es klebt nicht – so konnte man eine Lobeshymne auf die Boca-Boys beginnen. Die Reise vom Rio de la Plata-Rock uber Ska, Cumbia, Tex-Mex bis zu Salsa beruhrt Beine und trifft ins Herz.