Karl Garff - Premiere: Bedenklich Selbstgemachtes II Tickets - Kassel, Theaterstübchen

Event-Datum
Mittwoch, den 13. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Jordanstraße 11,
34117 Kassel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterstübchen (Kontakt)

Ticketpreise
ab 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Karl Garff
Als Kabarettist hat Karl Garff die Scheinwerfer gegen die Leselampe eingetauscht.
Tatsächlich sind viele seiner satirischen, nachdenklichen oder bedenklichen Texte nicht auf den Bühnenzauber angewiesen und Nordhessisches wird dabei keineswegs zu kurz kommen. Allerdings ragt das amüsante Programm weit über den Kasseläner Tellerrand hinaus. Groteske Purzelbäume in der Pädagogik werden auch anderswo geschlagen. Die allgegenwärtige Digitalisierung kriegt ihr Fett weg ebenso wie das sogenannte Realityfernsehen und der zu ernst genommene Humor. Geräuschvoll vorgetragene Gedichte von Karl Garff sind neuerdings auch noch auszuhalten, aber zum Trost: Es gibt auch einiges von ihm zum Wiedererkennen.

Veranstalterin: Frauke Stehl
Bild: Theaterstübchen Kassel

Der Kasseler Förderverein für Kulturarbeit KAFKA e.V. besteht seit 2005. Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung von Kunst und Kultur (Kleinkunst, Kabarett, Musik, Theater, Lesungen etc.) in Kassel und darüber hinaus. Unsere ausgezeichneten Verbindungen zu Agenturen in Europa und USA haben unseren Bekanntheitsgrad weit über Kassel hinaus gestärkt und bringen uns Zuschauer aus allen Landesteilen. Im Besonderen setzt sich der Verein zur Aufgabe, Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern Auftrittsmöglichkeiten zu verschaffen, Veranstaltungen zu machen, die das kulturelle Angebot in der Stadt Kassel bereichern.

Theaterstübchen, Kassel