Katrin Sass - Das Glück wird niemals alt Tickets - Krefeld, Kulturfabrik Krefeld e.V.

Event-Datum
Mittwoch, den 15. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Dießemer Straße 13,
47799 Krefeld
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld (Kontakt)

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
Ticketpreise
ab 20,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Katrin Sass
Mit der Rolle der Christiane Kerner in Good Bye, Lenin! hatte sie ihren fulminanten Durchbruch auch im Westen der Republik und ist seither von Leinwand und Bildschirm nicht mehr wegzudenken. Zur Zeit steht Katrin Sass für eine weitere Staffel der ARD-Hauptabend-Serie Weissensee in der Rolle der (fiktiven) Ostberliner Sängerin Dunja Hausmann vor der Kamera.
 
Königskinder:
In ihrem Liederabend Königskinder, der in Koproduktion mit dem kulturradio rbb entsteht, präsentiert Katrin Sass nicht nur einen Streifzug durch ihr bisheriges musikalisches Schaffen, sondern auch fünf Weissensee-Songs. Es sind vor allem leise Lieder, denen sie mit ihrer authentischen Aura neue Identitäten einhaucht.
Katrin Sass kann bei der Umsetzung ihrer Lieder auf ein fantastisch groovendes, sehr smoothes und entspannt wirkendes Jazztrio zurückgreifen: Schlagzeuger Uli Moritz, Bassist Hans-Dieter Lorenz sowie Henning Schmiedt am Flügel. Katrin Sass - markant, unverwechselbar, charismatisch, natürlich, weiblich.

Das Glück wird niemals alt:
Lesung

Bild: Kulturfabrik Krefeld

Die Kulturfabrik besteht aus zwei einzelnen Veranstaltungssälen. Einem kleineren, der sich am Eingang direkt rechts ausbreitet, in dem etwa 350 tanzwütige Menschen Ihren Spaß haben können und einem großen Saal, der sich am Ende des langen Ganges befindet und in welchen mehr als 1.000 Leute die Fetzen zu Konzerten und Partys fliegen lassen können. Beide Räume besitzen eine Bühne und natürlich auch eine Theke, an der man sich von einem nettem Personal großzügig bedienen lassen kann. 

Eine Vielzahl an Plakaten mit den Gesichtern bekannter Comedians, Bands und Künstern hängen an der Wand direkt am Eingang und begrüßen jeden neuen Besucher. Genauso wie man sich vor dem roten Backsteingebäude in eine Zeitreise versetzen lassen kann, ist es innerhalb des Gebäude bildlich vorstellbar, wie Fans zu Konzerten jeglichen Genres tanzen, zum Beat mit dem Kopf nicken oder sich auf wilden Partys der Musik hingeben.