Bild: Kinder-Rock-Festival im Werk 2Bild: Kinder-Rock-Festival im Werk 2
Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und beim Kinder-Rock-Festival im Werk 2 2018 live dabei sein. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Kinder-Rock-Festival im Werk 2 im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Wir wollen keine lahmen Spielchen, keine Hüpfburg und erst recht keine Blockflöten – wir wollen ROCKEN! Und zwar mit euch, liebe Kids – denn heute seid ihr die Großen! Endlich ein Rockfestival nur für Euch! Es gibt Festivalbändchen, über drei Stunden Musik aufs Ohr, Kindercocktails und Fassbrause, Abzappeln unter freiem Himmel, die coolsten Mitmach-Aktionen der Stadt.

Und weil es bei einem echten Rock-Festival vor allem auf die Mucke ankommt, haben wir für euch natürlich auch fantastische Musiker am Start:

Los geht es mit Andi und die Affenbande, die euch mit ihrem Programm einheizen. Es geht um Raumschiffe, Gespenster im Kinderzimmer, Wackelzähne und Spaghetti - also lasst euch überraschen und feiert richtig ab – hier dürfen alle mitsingen, mittanzen und mitspielen und das sogar auf der Bühne. Der Sound ist fetzig, die Texte phantasievoll und frech - da rocken selbst die Eltern mit.

Danach rockt die Pia-Nino Band mit fröhlicher, moderner Kindermusik und lustigen, frechen Texten. Pia & Nino bringen sie mit viel Witz und Charme auf die Bühne. Sie erzählen von viel zu kleinen Koffern, von geheimen Privatdetektiven, vom Klein sein und Groß werden, von Mathefreaks, vom Cool sein und vom richtigen Umgang mit Matsch.

Zum finalen Showdown kommt Muckemacher mit tanzbarem und groovigem Sound.
Das coole Berliner Duo lässt mit Leichtigkeit Rock und Afrobeat in seine Stücke einfließen mit dem Ergebnis: einfach schöööne Songs, potentielle Kinderparty-Kracher von eindrucksvoller musikalischer Bandbreite.

Außerdem haben wir einige mega-hammer-superduper Mitmach-Aktionen für euch. Pimpt euer T-Shirt oder ein Stück Stoff - da finden wir das richtige für dich, lasst euch tättowieren und tobt euch kreativ aus.

Wer Hunger kriegt oder Durst vom Tanzen hat, wird natürlich versorgt.

Klingt das nach einem voll krassen Samstag? Logooooo!
Also schnappt euch die Oma, den Opa, Mama, Papa, Geschwister und rockt ordentlich ab.