FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: King Charles III - Bremer Shakespeare CompanyBild: King Charles III - Bremer Shakespeare Company
Tickets für das Theaterstück King Charles III, der Bremer Shakespeare Company jetzt im Vorverkauf sichern und 2021 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

König oder nicht König - das ist hier die Frage! Dieser Frage muss sich Charles, der derzeitige Prince of Wales stellen, wenn seine Mutter, Queen Elisabeth II, einmal das Zeitliche segnet. Eine provokante Spekulation über die Thronfolge im britischen Königreich. Als Königin Elisabeth II stirbt, steht ihr Sohn Charles als rechtmäßiger dynastischer Thronerbe bereit. Doch in der sensiblen Phase zwischen der Beerdigung seiner Mutter und seiner offiziellen Inthronisierung überwirft er sich mit dem Premierminister. Er riskiert eine Regierungskrise. Dass er damit auch den Familienfrieden sprengt hat er nicht gerechnet.

Sohn William und Schwiegertochter Kate wissen längst, dass sie König und Königin der Herzen sind und sehen sich legitimiert, den Thron zu besteigen. Harry will sich wegen einer skandalösen Liebesaffäre völlig von Familie und Adelsstand verabschieden. Und dann spukt da noch der Geist Dianas als Gespenst durch den Buckingham Palast: Ein Drama inhaltlich und sprachlich in der Tradition eines Shakespearschen Königsdramas, das die privaten Konflikte eines Monarchen mit politischen Ereignissen verbindet. Ein unterhaltsamer Theaterabend, der den Zustand der Demokratie und das Familienleben der Royals hinterfragt.