Sambinhas- kleine Werke großer Meister Tickets - Luckau, Kulturkirche Luckau

Event-Datum
Montag, den 31. Dezember 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Nonnengasse 1,
15926 Luckau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Freunde der Residenzstadt Königs Wusterhausen e.V. (Kontakt)

Schüler, Studenten, Auszubildene, Empfänger von Arbeitslosengeld, Freiwilligen Wehr- und Bundesfreiwilligendienst-Leistende und Freiwilliges Soziales Jahr-Leistende, Schwerbehinderte und Begleitpersonen. Einlass nur gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsnachweises. Der Weiterverkauf der ermäßigten Karten an Dritte ist verboten.
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kulturfestspiele Schlösser und Gärten der Mark
Was verbindet eine deutsche Sängerin, einen schwedischen Gitarristen, eine französische Querflötistin und einen angolanischen Percussionisten? Die Liebe zur Brasilianischen Musik!
Die einzigartige Klangwelt Brasiliens, zwischen Bossa Nova und Samba, Jazz und afrikanischen Einflüssen, wird in seiner ganzen Vielfalt lebendig und von der Band kongenial mit modernem europäischem Sound verbunden.
Eva Jagun (Gesang), Björn Bergek (siebensaitige Gitarre), Hortense Rigot (Querflöte) und Zito Ferreira (Percussion) erfüllen die spannenden Arrangements mit Leidenschaft und Spielfreude und bringen ihren eigenen kulturellen Background mit ein. So entsteht eine ganz eigene Form von Weltmusik, deren Elemente durch Jazz und Pop verbunden werden. Die Musik bildet einen beschwingten, abwechslungsreichen Hintergrund, vor dem Eva Jaguns helle, facettenreiche Stimme erstrahlen kann. Spielend leicht wechselt Jagun von der Latino-Folklore zum Swing, und auch eingängige Pop-Nummern haben ihren Platz.