Bild: Klaus Eckel - Zuerst die gute NachrichtBild: Klaus Eckel - Zuerst die gute Nachricht
Der Satiriker Klaus Eckel demontiert in seinem neuen Programm zuerst die gute Nachricht auf urkomische Weise die Welt. Seien Sie live mit dabei. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Sie sind sicher anders. Sie verwenden regelmäßig Zahnseide, trinken nur fair gehandelten Kaffee und machen Dehnübungen vor dem Morgensport. Ihr Mittagsteller ist stets befreit von Gluten, gesättigten Fettsäuren und Zucker. Sie erdrücken Ihren Partner mehrmals täglich mit Komplimenten und lieben bei Ihren pubertierenden Kindern besonders die spontanen Schreianfälle. Sie umarmen Migranten und Heimatverbundene gleichzeitig und sind auf die Partei, die Sie bei der letzten Nationalratswahl gewählt haben, nach wie vor stolz... Die Rotation der Welt kann man nicht unkommentiert lassen – im Gegensatz zum allgemeinen Trend versucht Klaus Eckel in seinem Programm jedoch die Belehrung gegen die Verwunderung auszutauschen.