Bild: Kleider machen Leute - Theater Krefeld Mönchengladbach
Kleider machen Leute Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Kleider machen Leute live im Rahmen der Spielzeit des Theater Krefeld Mönchengladbach. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Kleider machen Leute - Theater Krefeld Mönchengladbach im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Auf der Landstrasse nach Goldach wandert ein Schneiderlein, das nichts weiter als einen Fingerhut in seinen Taschen trägt, denn Arbeit und Lohn hat es verloren. Doch der wandernde Handwerksmeister trägt seinen Sonntagsanzug und diesen dunkelgrauen Radmantel, der mit schwarzem Samt ausgeschlagen ist und ihm ein edles Aussehen verleiht. Seine elegante Erscheinung wird von seinem sorgfältig gepflegten Bärtchen und den blassen, regelmäßigen Zügen seines Gesichtes noch unterstrichen.

Und was er allein mit dieser (äußeren) Erscheinung alles bei seinen Mitmenschen bewirken kann, erzählt auf poetische Weise das neue Tanztheaterprojekt des Jugendclubs unter der Leitung von Siliva Behnke.

Dabei beschäftigen sich die jungen Darsteller mit der Wechselwirkung von Mode und Kleidung, Stil und Trends einerseits und Persönlichkeit, Ansehen und Erfolg andererseits: Spielerisch erforschen sie die Sogwirkung von Statussymbolen und Äußerlichkeiten, wenn es um Macht, Manipulation und Meinungsfreiheit geht.

Welche Rolle spielen zudem die Online-Medien in einer globalen Gesellschaft, die rasant unser Bedürfnisse nach Idolen und Zugehörigkeit mit oberflächlichen Tipps zu Mode, Styling und (hippen) Umgangsformen zu stillen scheinen? Kleider machen Leute stellt sich der Frage, was Schein ist und wo das tatsächliche Sein eines Menschen beginnt? So wird sich entlang der Geschichte vom schüchternen Schneiderlein vieles entdecken, das von den jungen Darstellern in Tanz und Szene umgesetzt wird.