Konstantin Wecker - Solo! Tickets - Oldenburg, Kulturetage Halle

Event-Datum
Sonntag, den 16. Dezember 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofstr. 11,
26122 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturetage (Kontakt)

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Ticketpreise
von 48,80 EUR bis 54,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Konstantin Wecker
Konstantin Weckers Talente umfassen ein wahrlich umfangreiches Repertoire. Vom Musiker, Liedermacher, Komponist und Poet über Schauspieler bis hin zum Autor – Es scheint, als gäbe es nichts, was er nicht kann.

Konstantin Wecker wächst in Obhut seiner sehr musikalischen Eltern in München auf. Schon früh nimmt er Klavierunterricht, spielt Gitarre sowie Geige und singt im Kinderchor. Neben seiner musikalischen Hobbies, absolviert Wecker 1969 sein Abitur und auch während seines Philosophie und Psychologie Studiums in München, hat die Musik einen großen Stellenwert in seinem Leben. Daher wird er 1971 zum Gründungsmitglied der Rock-Soul-Gruppe Zauberberg.
Die nächsten Jahre widmet sich Wecker verstärkt seinen vielen Begabungen, steht regelmäßig zusammen mit seiner Band auf der Bühne und tritt bei der Tournee des Musical Jesus Christ Superstar auf. Der kreative Konstantin Wecker schreibt Theaterstücke, eigene Songtexte sowie Langspielplatten und wird durch seine beeindruckend gute und facettenreiche Arbeit und vor allem mit der Langspielplatte Genug ist nicht genug, immer bekannter. Ab 1977 wird Wecker mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen, wie beispielsweise dem deutschen Kleinkunstpreis und dem deutschen Schallplattenpreis, ausgezeichnet.

Seitdem gehört Konstantin Wecker ohne Frage zu einer der vielseitigsten deutschen Künstlern. Seit über 40 Jahren steht er nun auf der Bühne, schreibt Lieder und versorgt seine Zuhörer immer wieder aufs Neue mit grandiosen und vielfältigen Programmen.

Konstantin Wecker wird nicht müde - Auch 2018/2019 tourt er durch Deutschland! Tickets für seine Termine in ganz Deutschland sind sehr begehrt und häufig sind die Karten schnell vergriffen. Deshalb sichern Sie sich jetzt rechtzeitig Plätze für Konstantin Wecker und bestellen Sie Ihre Tickets online.
Bild: Kulturetage Oldenburg

Das ein kleines k für Kulturetage steht, muss in Oldenburg niemandem erklärt werden. Denn so sehr wie die Anwohner Hollandräder, das Flachland und ihre Einfamilienhäuser lieben, so sehr lieben sie auch ihre Kulturetage.
Seit 1986 begeistert die Einrichtung mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Film. Längst hat sich das Veranstaltungszentrum zu einer Marke in der Region etabliert.
Die k-Produktionen arbeiten an eigenen Film- und Theatervorführungen die im hauseigenen Studio-k produziert und im ebenfalls hauseigenen, Cine-k oder Theater-k präsentiert werden. Im Sommer steigt jedes Jahr die Vorfreude auf den Kultursommer (k-Sommer) und die Oldenburger Kabarett-Tage, die das Team der Kulturetage maßgebend mitgestaltet.
So bunt wie das Programm sind auch die Gäste.
Die unterschiedlichsten Menschen lassen sich hier unterhalten, inspirieren oder mischen selbst bei einem der zahlreichen Workshops, Kursen oder kulturpädagogischen Projekten mit.
Trotz des wechselnden Angebots bleibt eines sicher:

Wer einmal hier zu Gast war, wird Kultur von nun an immer klein schreiben.

Kulturetage Halle, Oldenburg