Konstantin Wecker - WELTENBRAND Tickets - Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast Dresden

Event-Datum
Donnerstag, den 14. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlossstraße 2,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: JAZZTAGE DRESDEN gUG (Kontakt)

Vorbehaltlich, dass ein ermäßigtes Kartenkontingent zur Verfügung steht.
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, freiwillig Wehrdienstleistende, Personen, die im Bundesfreiwilligendienst stehen und Schwerbeschädigte (ab 70% GdB) mit Vorlage eines entsprechenden Ausweises beim Einlass vor Ort.
Abonnements, Kombitickets und Festivalpässe sowie Tickets für Menschen mit Behinderung und deren Begleitpersonen sind nur über das Jazztage-Büro buchbar: ticket@jazztage-dresden.de oder 0351 454 03 04.
Ticketpreise
von 39,00 EUR bis 83,00 EUR und Ermäßigungen
Designticket
© Thomas Karsten
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Konstantin Wecker
Entzündet vom Weltenbrand

Konstantin Wecker und die klassische Musik. Für viele gehören Violine, Bratsche und Cello seit jeher zu dem Münchner Liedermacher wie dessen Klavier und seine Stimme. All diejenigen dürfen 2019 auf die ganz besonderen Konzertereignisse „Weltenbrand“ gespannt sein. Denn im kommenden Jahr wird Konstantin Wecker mit dem Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie auf große Konzertreise gehen.

Konstantin Wecker und der Dirigent Mark Mast – die beiden Namen stehen für eine fast 20-jährige Zusammenarbeit. 2019 sind Sie wieder auf der Bühne vereint, um mit alten und neuen Songs des Liedermachers den globalen Traum einer herrschaftsfreien Welt zu zelebrieren, darunter eben auch „Weltenbrand“, „Empört euch“ sowie das „Hexeneinmaleins“, das der Münchner Komponist bereits in den 70er-Jahren für eine orchestrale Begleitung geschrieben hat.

Konstantin Wecker wird auch im Programm „Weltenbrand“ seine Stimme gegen den Krieg und die drohende Faschisierung der Erde erheben. Wer den bekennenden Pazifisten und Träger des Göttinger Friedenspreises kennt, der weiß, dass Konstantin Wecker keine Angst verbreitet. Sondern Mut und Lebensfreude. Und dies mit der außergewöhnlichen Kraft eines phänomenalen Orchesters.
Bild: Kulturpalast Dresden

Seit 1969 gehört der Kulturpalast in Sachen Konzerte und Co. zu den Top-Adressen Dresdens. Das quaderförmige Gebäude wird von den Einwohnern liebevoll Kulti genannt und wartet mit einem riesigen Eventrepertoire aus Musikveranstaltungen, Comedy, Kabarett, Lesungen und vielem mehr auf. Der Kulturpalast ist außerdem die Heimat der Dresdner Philharmonie.

Das Kulti befindet sich exakt im Zentrum der historischen Altstadt ganz in der Nähe der Frauenkirche. Von 2013 bis 2017 wurde das Gebäude umfangreich saniert und umgebaut. Heute erstrahlt es in modernem Gewand und mit einem eindrucksvollen neuen Konzertsaal, der für optimale Klangerlebnisse sorgt. Zudem hat das Polit-Kabarett-Ensemble Die Herkuleskeule sowie die Zentralbibliothek ihr Zuhause im Kulturpalast gefunden. Ab 2020 soll die Location erstmals nach dem großen Umbau wieder als Hauptspielstätte des traditionsreichen Dixieland-Festivals dienen. Entdecken Sie noch heute das Kulturpalast Dresden Programm und sichern Sie sich Tickets für die erstklassigen Veranstaltungen im Vorverkauf! 

(Quelle Text: im | ADticket, Quelle Bild: Sandra Ludewig/Dresdner Philharmonie)