Konstantin Wecker - WELTENBRAND Tickets - Freiburg im Breisgau, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Event-Datum
Freitag, den 08. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Konrad-Adenauer-Platz 1,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: SBEntertainment GmbH & Co. KG (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson buchen zusammen eine Karte

Schwerbehinderte ohne Rollstuhl mit einem B im Ausweis bitte beim Veranstalter direkt melden
Tel.: 07121-4901440
Ticketpreise
von 47,90 EUR bis 77,90 EUR
Designticket
© Thomas Karsten
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Konstantin Wecker
Solo zu zweit mit Jo Barnikel
„Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut
machen, die sie verändern wollen." Dies ist und bleibt der Wunsch des Liedermachers Konstantin
Wecker. Die Gäste seines Programms „Solo zu zweit“, das er 2018 mit seinem langjährigen
Bühnenpartner Jo Barnikel präsentiert, erleben einen Abend, der geprägt sein wird von
kraftvollen
Tastenklängen und feinfühliger Poesie - und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren.
Bei Konstantin Wecker kann man es finden.
Der Münchner Musiker setzt sich bei diesem abendlichen Streifzug durch sein über 50-jähriges
Schaffen auch weiterhin für eine Welt ohne Waffen und Grenzen ein. Solo. Zu zweit. Und auch
solo zu zweit. Und immer für uns alle.
Bild: Konzerthaus Freiburg

Das Konzerthaus Freiburg ist ein 1996 eröffnetes Gebäude in Freiburg im Breisgau. Gebaut nach einem Entwurf des Architekten Dietrich Bangert, wird es für Konzert- und Kulturveranstaltungen sowie für Kongresse und Tagungen genutzt. Unter dem Arbeitstitel „Kultur- und Tagungsstätte“ (KTS) war es bis zu seiner Eröffnung eines der am heftigsten umstrittenen Bauvorhaben in Freiburg seit Kriegsende. Heute ist es Hauptsitz des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Es ist mit seinem variabel einsetzbaren großen Saal Austragungsstätte für zahlreiche weitere Veranstaltungen. (Quelle: wikipedia.org)