Konzert für Ludger Rémy Tickets - Dresden, Hochschule für Musik - Konzertsaal

Event-Datum
Sonntag, den 03. Februar 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Wettiner Platz 13,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hochschule für Musik Dresden (Kontakt)

Inklusive Kombiticket für VVO Tarifzone Dresden. Ermäßigte Preise, falls nicht anders ausgewiesen, gelten für Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Rentner und Schwerbehinderte. Rollstuhlfahrer wenden sich bezüglich Tickets direkt an den Veranstalter. Bitte Ermäßigungsnachweis unaufgefordert am Einlass vorzeigen.
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Dresdner Kammerchor
Werke von Heinrich Schütz, Gottfried Heinrich Stölzel u.a.
Ist das genau ein Werk?„Dresdner Récreationen“ aus der Notensammlung der Katholischen Hofkirche Dresden Schranck No:II / 33. Fach 7. Lage" Concerto VII in D, Anonymus Fassung für 2 Tasteninstrumente von Ludger Rémy
Solisten der HfM Dresden, u.a. Prof. Andreas Hecker & Elisabeth Hecker, Prof. Thomas Zoller
Dresdner Kammerchor
Dirigent: Hans-Christoph Rademann

Cembalist? Dirigent? Musikwissenschaftler? Ludger Rémy passte in keine Schublade, und viel weniger noch passte Musik für ihn in irgendeine. Epochenbezeichnungen waren ebenso wenig von Bedeutung wie der Begriff der „Alten Musik“. Jedes Werk war etwas Besonderes. Unzählige Details gab es zu entdecken, Vorhalte auszukosten. Affekten galt es nachzuspüren. Das Unerhörte, Ungehörte wurde auskundschaftet. Mit seiner unstillbaren Neugier wiederum war er stets auf der Suche nach dem Wesen der Musik überhaupt – Musik in ihrer Wirkung im Jetzt und Hier: Das Empfinden. Der Berührungspunkt. Der Blick in die Seele.
Am 3. Februar 2019 wäre Ludger Rémy 70 Jahre alt geworden. An diesem Konzertabend stehen Werke und Komponisten auf dem Programm, die ihm besonders am Herzen lagen – interpretiert von Freunden, Kollegen, Weggefährten.