FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Kooscher hie un kooscher her

Derzeit sind keine Tickets für Kooscher hie un kooscher her im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Stoltze-Texte und Klezmer-Lieder mit Rezi*Babbel. Friedrich Stoltze und seine jüdischen Nachbarn in Frankfurt stehen im Mittelpunkt dieses Programms. Zu hören sind witzige Anekdoten aus dem jüdischen Milieu und der jüdischen Gemeinde in Frankfurt des 19. Jahrhunderts. Außerdem zahlreiche engagierte Texte des politischen Satirikers Stoltze gegen den aufkeimenden Antisemitismus des 19.Jahrhunderts. Auch Ludwig Börne, Heinrich Heine und Meyer Amschel Rothschild spielen in dem Programm eine Rolle.
Wer Stoltze kennt weiß, ohne Lachen geht es nicht. Seine Satiren sind pointiert-geistreich mit enormem Wortwitz, oft bissig, aber nie beleidigend.
Viktor Gesiarz ergänzt das Programm musikalisch mit Klezmer-Liedern auf dem Knopfakkordeon.