Korff/Ludewig - Gehen baden Tickets - Heidelberg, TIKK im Karlstorbahnhof

Event-Datum
Mittwoch, den 24. Oktober 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Ticketpreise
ab 18,60 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bastian Korff & Florian Ludewig
21. HEIDELBERGER THEATERPREIS / Eröffnung

So oft man schon versucht hat, das Duo Korff / Ludewig in eine Schublade zu stecken, so oft sind sie auch wieder rausgeklettert – bis sie sich ihre eigene gebaut haben.

Pop-Cabaret machen die beiden: Eine musikalische Kombi aus knalligem Pop-Konzert, melancholischem Chanson-Abend und klugem Kabarett. Mit einem Hauch Vegas und einem Hauch Offenbach.

Und für die Zuschauer gleichzeitig auch wie eine gemütliche Runde mit Freunden in der Küche. Denn es gibt nichts, worüber Korff/Ludewig nicht plaudern oder singen, sie baden in sämtlichen Themen, die das Leben so hergibt: Aus schönen Melodien, Alltagspoesie und viel Humor mixen die beiden einen prickelnden Unterhaltungs-cocktail, der süchtig macht und den Alltag bunter strahlen lässt.

Korffs außergewöhnliche Stimme spielt virtuos auf der Klaviatur der Gefühle und sorgt auch für die ein oder andere Träne – vor Lachen oder Weinen.
Und Ludewigs Tanz an den Tasten oder Surfen über die Saiten wechselt von einfühlsam bis wild – bis am Ende keiner mehr ruhig sitzen bleiben kann.
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.

TIKK im Karlstorbahnhof, Heidelberg