Bild: Kozma Orkestar	Bild: Kozma Orkestar
Tickets für Konzerte des Kozma Orkestar im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Musik des Kozma Orkestar kreiert eine einzigartige Mischung aus Vitalität und Melancholie, Tanzvergnügen und Lebensfreude. Deutsche Texte treffen auf osteuropäische Melodien, urbane Beats auf Folklore; Akkordeon trifft Schlagzeug, Klezmerklarinette trifft Jazztrompete – und die tanzbaren Grooves werden von zwei Tuben und Saxophon angeheizt. Das ist „musikalische Herumtreiberei“ der besten Sorte!

Zusammengebracht hat die sieben Musikerinnen und Musiker aus dem Großraum Bielefeld die Leidenschaft für die vielfältige Musik des Balkans, für Klezmer- und Straßenmusik. Neben Traditionellem hat die Band auch eigene Stücke im Repertoire. Gesungen wird auf Polnisch, Deutsch, Serbisch und Jiddisch; Klezmer- und Balkan-Traditionals werden in eigenen instrumentalen Arrangements gespielt. Das Kozma Orkestar tourt nunmehr seit mehr als zehn Jahren landauf, landab und war schon mehrfach zum Weltmusikfestival in Rudolstadt eingeladen. Das Album „Opus Pokus“ war 2014 für die Bestenliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik nominiert; 2017 wurde das Ensemble zu einem von drei Siegern des Weltmusikwettbewerbs „creole NRW 2017“ gekürt. Die Konzerte der Band enden für das Publikum meist in einem ausgelassenen Tanzfest – wir werden also genügend Platz lassen und den Saal nicht durchgehend bestuhlen!