FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Krabat - nach Otfried Preußler
Karten für Krabat jetzt im Vorverkauf sichern und das Stück von Ottfried Preußler 2017 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Krabat - nach Otfried Preußler im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Krabat, ein 14jähriger Waisenjunge, soll in der Schwarzen Mühle am Koselbruch das Müllerhandwerk erlernen – aber auch ,alles andere’. Schon bald entpuppt sich der Müller als Zaubermeister. Krabat, aufgenommen in die Schwarze Schule, wird zum Vorzeigeschüler. Doch als sein bester Freund unter den Gesellen unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, erkennt er das Prinzip des Bösen, das das Leben auf der Mühle bestimmt. Krabat muss sich entscheiden: Folgt er weiter der Schwarzen Magie des Meisters oder nimmt er den Kampf gegen ihn auf? Mit der Hilfe eines Freundes und der Liebe eines Mädchens wagt er den Ausbruch und schließlich gelingt es ihm, die Lehrlinge aus dem Bann der Mühle zu befreien.

Autor und Stück: Mit seiner Fokussierung auf die Jugend- und Lehrzeit Krabats erreicht Otfried Preußler eine ungeheure Aktualität und zugleich eine Zeitlosigkeit des Sagenstoffes als Jugendroman. Damit lässt sich auch die große Popularität des Buches erklären – es wurde mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendbuchpreis 1972, und ist bis heute in insgesamt 31 Sprachen übersetzt worden. Hinter dem Thema der ungeheuren Verführung durch Macht, Ansehen und Reichtum, denen der Held ausgesetzt ist, verbirgt sich nicht zuletzt auch die Biografie des Autors.