Bild: Kramer & FriendsBild: Kramer & Friends
Jetzt Tickets sichern und den Songwriter & Multiinstrumentalist Kramer mit seiner Band auf der aktuellen Kramer & Friends Tour live erleben weitere Infos

Information zur Veranstaltung

KRAMER (Frank Rühmann) ist Singer/Songwriter und Multiinstrumentalist mit jahrelanger musikalischer Erfahrung (Frontmann der Gruppe TOY & Spirit Of Santana) - ein authentisch wirkender Mensch mit ausgeprägter Bühnenpräsenz. Besonders liebt er den Moment, wenn mit Worten alles gesagt ist und dann die Musik das weiterführt und genau um das ergänzt, was Worte eben nicht ausdrücken können.

KRAMER & FRIENDS stehen für reife, ausdrucksstarke Songs. Die Texte erzählen Begebenheiten, Beobachtungen und Erlebnisse mit denen sich der Hörer identifizieren kann. Mit seinen vier empathischen Mitmusikern verbindet Frank Rühmann alias KRAMER eine enge, langjährige Freundschaft mit sichtlich großem Respekt und Spaß, der auf der Bühne ausgelebt wird. KRAMER & FRIENDS spielen akustisch...fast... "Wir haben die Lieder auf das Wesentliche reduziert und so die Seele der Songs freigelegt." Durch die vielfältige Instrumentierung ist ein ganz spezieller Sound entstanden, der durch KRAMERS unverwechselbare Stimme und einem dreistimmigen Gesang noch veredelt wird. Unter den Musikern entwickelt sich während der Konzerte eine unheimliche Dynamik, sie scheinen rhythmisch während der Konzerte zu verschmelzen. Die ersten beiden Alben „Coming Home“ und „Like I Do!“ erschienen auf Englisch, das dritte Album „So Oder So“ in deutscher Sprache, so dass die Songs, die sich zwischen Pop-, Folk- und Country-Klängen bewegen, sehr abwechslungsreich gemischt präsentiert werden. Die Band versteht es jedes Mal auf´s Neue, das Publikum mit ihren Konzerten tief zu berühren und mitzureißen. Übrigens – KRAMERS Titel „Heimat“ wurde im März 2017 zum beliebtesten Song SchleswigHolsteins gewählt!

Die Band: Kramer: Acc. Guit., Piano, Voc. / Rüdiger Karahn: Pedal Steel, Acc. Guit., E-Guit. / Benito Battiston: Acc.Guit, Cello, Voc., / Piano Achim Gafert: Bass, Acc.Guit. / Ralph Schmedeke: Cajon, Perc., Voc.