Bild: Kressbronner KriminächteBild: Kressbronner Kriminächte
Tickets für die Kressbronner Kriminächte 2019. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Kressbronner Kriminächte im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Prügeleien, Einbrüche, Diebstähle, Sachbeschädigungen, Verkehrsunfälle, ganz zu schweigen von Mord und Totschlag: Polizisten haben meist nicht viel zu lachen. Manchmal aber doch: Da verläuft sich ein Einbrecher schon mal im Heizungskeller oder bei einem Banküberfall wird statt des Geldautomaten der Kontoauszugsdrucker geraubt– aber das auf höchst spektakuläre Weise.
Hans Jürgen Kugler und Ute Wehrle haben die kuriosesten und skurrilsten Kriminalfälle und Polizeieinsätze aus ganz Baden- Württemberg zusammengestellt und präsentieren dem Leser auf unterhaltsame Weise faszinierende Anekdoten und spannende Geschichten rund um Täter, Motive und Tatorte.
Die Autoren
Ute Wehrle, geboren 1961 in Freiburg, studierte Touristik-Betriebswirtschaft in Heilbronn. Sie arbeitet als freie Autorin und Journalistin.
Hans Jürgen Kugler, geboren 1957 in Villingen, studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg. Der freiberufliche Journalist, Autor und Lektor schreibt regelmäßig für die »Badische Zeitung«, für verschiedene Literaturzeitschriften und für die Bühne. Er wurde mit dem Wissenschaftler- und Journalisten-Preis »Hauptsache Biologie« und für sein Stück »Aus dem Staub« beim Dramatikerwettbewerb des Göttinger Universitätstheaters ausgezeichnet.

Mit Bewirtung vor und nach der Veranstaltung. Keine Pause. 

Bücherverkauf durch die Kressbronner Buchhandlung „lesb@r“ mit Signiermöglichkeit durch die Autoren.