Kunst Tickets - Offenburg, Oberrheinhalle

Event-Datum
Freitag, den 19. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schutterwälder Straße 3,
77656 Offenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturbüro Offenburg (Kontakt)

Ticketpreise
von 20,60 EUR bis 25,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Kunst

Bild: Kunst
Foto © Jürgen Frahm

Komödie von Yasmina Reza. Mit Luc Feit, Heinrich Schafmeister, Leonard Lansink. Regie: Fred Berndt. Euro-Studio Landgraf.

Auch nach 23 Jahren – die Uraufführung war 1994 in Paris – ist diese Komödie noch saftig, prall und lebensecht. Serge hat sich ein Bild gekauft. Es ist weiß. Sonst nichts. Nur eine weiße Leinwand, auf der sich mit viel Phantasie feine weiße Querstreifen erahnen lassen. Der Preis: 200.000 Francs, also rund 70.000 Euro. Es ist schließlich nicht irgendein Bild, sondern ein echter Antrios – zu dem Preis geradezu ein Schnäppchen. Stolz zeigt Serge das Gemälde seinem besten Freund Marc. Der kriegt erst einen Lachanfall, dann zweifelt er an Serges Verstand. Der dritte Freund ist Yvan. Sowohl Serge wie Marc versuchen, ihn auf ihre Seite zu ziehen. Doch Yvan gibt mal dem einen, mal dem anderen recht. „Kunst“ gehört zu den erfolgreichsten zeitgenössichen Komödien – aus gutem Grund. Die Dialoge sind brillant, die drei Figuren sind fantastisch getroffen. Es gehe ihr gar nicht um Kunst, erklärt die Autorin. „Das Thema ist das Lachen“, sagt sie. Das Drama sei nicht, dass Serge für teures Geld ein völlig weißes Bild kauft, sondern dass er nicht mehr lachen kann. Genau das ist der Punkt: Lachen braucht Souveränität. Aber Serges Bild schafft Eitelkeit hier und Verunsicherung da. Statt Bewunderung erhält Serge Spott und flaue Loyalität. Überheblicher Snobismus trifft auf frühkindliche Trotzphase und pädagogische Weisheit aus der Briefkastentantenecke – in Form dreier Darsteller, die ihre Rollen voller Lust auf der Bühne ausleben, in einem Stück voller Esprit.
Bild: Messe Offenburg-Ortenau

Spätestens seit Primetime-Highlights wie “Wetten, dass…?” oder die Bambi-Verleihung die sie regelmäßig für ihre Shows buchten, ist die Messe Offenburg-Ortenau zu einem Glanzstück der Region geworden.
Seit hier 1924 die erste Messe stattfand, strömen regelmäßig tausende von Besuchern die 22.500m² der Veranstaltungshalle.

Auch aus Frankreich und der Schweiz reisen Gäste in die trinationale Region um das abwechslungsreiche Programm zu genießen. Hier am Tor des Schwarzwaldes finden Messen, Konzerte, Live-Übertragungen, Sport-Events und reichlich mehr statt.

Oberrheinhalle, Offenburg