FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Kurvenstar - Burleske Lesung mit Sandy BeachBild: Kurvenstar - Burleske Lesung mit Sandy Beach
Tickets für Sandy Beach jetzt im Vorverkauf bestellen und im Rahmen ihrer Lesungen 2019 live dabei sein. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Kurvenstar - Burleske Lesung mit Sandy Beach im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Wie ich mich als Burlesque-Tänzerin neu in meinen Körper verliebte.

Lesung mit Autorin und Burlesque-Star Sandra Steffl alias Sandy Beach und Burlesque Performance.

Autorin, Schauspielerin, Burlesque-Ikone, Ulknudel – Sandra Steffl alias Sandy Beach hat viele, schillernde Facetten. Sie ist eine Power-Frau, die sich immer wieder neu erfindet, sei es als Mitbegründerin der Berliner Truppe „Teaserettes“, der Münchner „IsarRats“, als Mutter und Künstlerin oder als Dschungelcamp-Kandidatin (sie ist wohl eine der wenigen, die das Camp würdevoll und mit erhobenen Haupte verlassen hat!). Sie wird uns aus ihrem ersten Buch „Kurvenstar“, das im März diesen Jahres erschienen ist, lesen und mit so manch einer Überraschung aus ihrem Repertoire aufwarten. Seid also gespannt auf einen äußerst amüsanten Abend, in dem es vor allem um Selbstbewusstsein und Lebenslust geht! Und darum, dass wir alle gut so sind, wie wir sind. Wo bliebe sonst die erfrischende Vielfalt? In ihrem Buch „Kurvenstar“ geht es um Diätenfrust, Abnehmwahn und Jo-Jo-Effekt – das kennt fast jede Frau. Auch Sandra Steffl. Die Schauspielerin lag seit frühester Kindheit im Clinch mit ihrem Körper. Zu pummelig, zu viele Kilos, der falsche BMI. Kaum eine Diät ließ sie unversucht. Das Gewicht sank freilich nicht, dafür aber die Laune.

Bis sie den Burlesque für sich entdeckte und lernte: Nicht Idealmaße bestimmen, ob eine Frau sinnlich ist und Ausstrahlung hat. Sinnlich ist nur, wer sich selbst so lieben kann, wie er ist. Kaum hatte sie das verstanden, purzelten die ersten Kilos. Aber viel wichtiger: Sandra Steffl entdeckte ihren Körper neu und schloss Frieden mit ihren scheinbaren Makeln. Heute ist sie erfolgreiche Burlesque-Comedy-Tänzerin und gibt obendrein Tanz-Workshops für Frauen. Denn es ist nie zu spät, die Diva in sich selbst zu entdecken. „Ich war nie dünn. Als Kind nannte man mich ‚Pummelchen‘ – wenn man nett zu mir war. Bei der Schulaufführung sollte ich das Hinterteil eines Elefanten spielen. Nicht eben förderlich, wenn man gerade dabei ist, so etwas wie Selbstwertgefühl zu entwickeln. Warum ich ausgerechnet Burlesque-Tänzerin geworden bin? Das frage ich mich auch manchmal. Es hat lange gedauert, bis ich begriff, dass Sinnlichkeit nichts mit Idealmaßen zu tun hat. Beim Burlesque ist Sinnlichkeit alles. Und sinnlich ist nur, wer es schafft, sich selbst zu akzeptieren. Dem Burlesque sind Pölsterchen und Dehnungsstreifen egal. Mich hat er Frieden schließen lassen mit meinem Gewicht. Und deshalb möchte ich all den Frauen, die gerade die nächste Diät beginnen, sagen: Seid freundlich zu euch! Ihr seid perfekt so, wie ihr seid.“