LITTLE STEVEN & THE DISCIPLES OF SOUL - Summer of Sorcery Tour Tickets - Berlin, Huxleys Neue Welt

Event-Datum
Dienstag, den 28. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hasenheide 107-113,
10967 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Concertbüro Zahlmann GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 59,95 EUR
Designticket
© Bjorn Olsson
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Little Steven
Nachdem der Ausnahmemusiker bereits 2018 Fans und Presse mit seiner Tour begeisterte, die ganz im Zeichen des Albums „Soulfire“ stand, kommt Little Steven nun zurück unter dem Motto „Summer of Sorcery“.Bekannt geworden als Gitarrist in Bruce Springsteens E Street Band und dort maßgeblich mitverantwortlich für den Rocksound dieser Ära, machte sich Little Steven schnell auch einen Namen in Hollywood als Schauspieler unter anderem in den Serien Lilyhammer oder The Sopranos, aber auch als Komponist für Filmmusik.Dazu ist Little Steven bekannt für seinen Einsatzim Kampfgegen Apartheid, für Frieden und für Völkerverständigung. Unter anderem seine Protestsongs wie „Sun City“, bei dem unter anderem Bob Dylan mitwirkte, oder der „International Peace Day“, den er mit Peter Gabriel insLeben rief,brachten ihm mehrere Ehrungen durch die United Nations ein.Das neueste Herzensprojekt von Steven van Zandt ist die Teachrock Foundation, die Musiklehrer und Musiklehrende unterstützt und die „Little Steven’s Underground Garage“ die aufstrebenden Bands eine Plattform bietet und somit einen wichtigen Beitrag für die musikalische Zukunft leistet.Nun widmet sich Steven van Zandt wieder der Musik, vor allem dem Soul und Rhythm & Blues,wobei er von sich selbst sagt „Ich bin mein eigenes Genre“, eine Feststellung die der unglaublich guten Mischung aus Musikrichtungen und seinem Talent als Songwriter durchaus gerecht wird. Seine Songs wurden unter anderem schon von Größen wie Jackson Browne, Pearl Jam und Jimmy Cliff dargeboten. Mit Gitarre, Mantel und Piratentuch, begleitet von einem großen Ensemble feuern Little Steven und die Disciples of Soul ein musikalisches Feuerwerk ab, das es in sich hat. Wer diese Praline der Musik nicht verpassen möchte, sollte sich schnell Tickets sichern!
Bild: Huxleys Neue Welt Berlin

Informationen zu Huxleys Neue Welt in Berlin:
  
Huxleys Neue Welt – seit fast einem Jahrhundert ein Name in Berlin. Varietébühne, Sportpalast, Rollschuhbahn und Ausflugsziel am Rande des Volksparks Hasenheide. Das Huxleys hat eine lange Geschichte, und die ist verbunden mit Entertainment, Vergnügen und Livemusik. Nun wurden neue Zeichen gesetzt. Die Firma Trinity Music hat in den letzten Jahren investiert, renoviert und umgestaltet, um im kommenden Jahrzehnt den gehobenen Ansprüchen unterschiedlichster Produktionen gerecht zu werden.
 
Das Huxleys ist ein moderner, mit Liebe ausgestalteter Veranstaltungsort geworden. Die neu eingebaute Ton- und Lichtanlage entspricht den Standards aktueller Veranstaltungstechnik, durch den Einbau einer Zuschauertribüne lässt sich die Halle nun auch teilbestuhlt nutzen. Ein neuer Lastenaufzug wurde angeschafft und der Garderoben- und Bürobereich komplett renoviert. Die geräumige Küche ermöglicht Bewirtungen in großen Maßstab. Das Innere der Halle wurde durch aufwendige Lichtprojektionen und ambitionierte Dekorationen zu einem aufregenden Erlebnisort für das Publikum.
 
Der Hermannplatz, Schnittpunkt zweier U-Bahn Linien und mehrerer Buslinien ist aus allen Teilen der Stadt bequem und schnell zu erreichen. Der Bezirk Neukölln gilt inzwischen als „der neue“ Szenebezirk. Künstler und Kreative siedeln sich an, die Gastronomie entwickelt sich – und das Huxleys ist mittendrin.
 
Das Huxleys ist auf dem Weg sich neu zu erfinden. Ein multifunktionales Event-Zentrum, eine Heimat für Konzerte, Parties, Kultur oder Versammlungen – die alten Mauern atmen durch und erinnern daran, dass hier Geschichte lebendig ist.
(Bild & Text: huxleysneuewelt.com)