Bild: LUMOstory
LUMOstory Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Lichtshow LUMOstory live im Rahmen der Aufführungen 2017.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mit modernster Lichttechnik und fesselnder Musik erzählt LUMOstory in der Basilika des Klosters Eberbach die wechselvolle und spannende Geschichte der Abtei von der Gründung 1136 bis zur Säkularisierung 1803.

Die Besucher erleben das düstere Mittelalter ebenso wie die Bauernkriege, die Wirren des 30jährigen Krieges und die Zeit Napoleons, die alle Auswirkungen auf das Klosterleben hatten. Blutrotes Licht und Kanonendonner lassen diese schrecklichen Zeiten nacherleben, helles Licht und gezielt eingesetzte Lichtkegel erinnern an die Gründungszeit, die Licht ins Dunkel des Mittelalters bringen sollte. Musik und gesprochene Erläuterungen ergänzen das Lichtspektakel.

Die Besucher sind eingeladen zu einem ganz besonderen Abend, der mit einem interessanten Rahmenprogramm auf das Lichtspektakel einstimmt: Die Türen zur Klausur sind zwei Stunden vor Beginn der Show geöffnet, so dass die Gäste in Ruhe durch die Klosterräume schlendern und die Atmosphäre der Klostermauern auf sich wirken lassen können. Gästeführer stehen für Erläuterungen bereit.

Während des Rundgangs können die Gäste die Weine der Hessischen Staatsweingüter und kleine klösterliche Köstlichkeiten genießen. Der Einlass in die Basilika beginnt jeweils 15 Minuten vor der Show, die Plätze sind nummeriert. Anschließend startet dann in der Basilika der große Streifzug durch Jahrhunderte des Klosters in Licht und Schatten.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Die Basilika ist nicht geheizt. Bitte also auf entsprechend warme Kleidung achten.