Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz - mit Werken von Bizet, Waelput und Elgar Tickets - Mainz, Christuskirche Mainz

Event-Datum
Donnerstag, den 10. Oktober 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Kaiserstraße 56,
55116 Mainz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Landesmusikrat Rheinland-Pfalz (Kontakt)

Ermäßigter Preis gilt für Schüler, Student, Rollstuhlfahrer, Schwerbehindert ab 50 Prozent, Rentner, Bundesfreiwilligendienst und Besitzer der AboPlusCard.
Ticketpreise
ab 17,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz
Georges Bizet: Carmen-Suite
Hendrik Waelput: Concerto Symphonique für Flöte und Orchester
Edward Elgar: Enigma Variationen op. 36

Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz
Enrico Delamboye, Dirigent
Gaby Pas-Van Riet, Flöte

Bereits seit seiner Gründung im Jahr 1973 vereint das seit 2013 unter dem Dach des Landesmusikrats stehende Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz (LJO) dreimal jährlich die größten jungen Musiktalente des Landes und begeistert Kritiker, Solisten, Dirigenten und Publikum gleichermaßen: Mitreißende Energie und beachtliche Professionalität verbinden sich zu einem einzigartigen Klangerlebnis. Mit George Bizets »Carmen-Suite«, Hendrik Waelputs »Concerto symphonique« für Flöte und Orchester und Edward Elgars »Enigma Variationen« erleben Sie ein Programm voller musikalischer Höhepunkte. Ein ganz besonderes Highlight ist das Flötenkonzert des belgischen Komponisten Hendrik Waelput, das erst vor wenigen Jahren auf einem Dachboden wiederentdeckt wurde.

Flötensolistin ist die Flämin Gaby Pas-Van Riet, die als anerkannte Solistin in Europa, den USA, Japan und im Nahen Osten konzertiert. Sie war Soloflötistin des SWR Symphonieorchesters Stuttgart, ist Mitglied des Bayreuther Festspielorchesters und Professorin für Flöte an der Hochschule für Musik Saar sowie Gastprofessorin in Antwerpen. Die musikalische Leitung übernimmt Enrico Delamboye, Chefdirigent des Theaters Koblenz und erster Gastdirigent des WDR Funkhausorchesters.