Bild: Latvian Blues BandBild: Latvian Blues Band
Jetzt Tickets für die Latvian Blues Band sichern und den musikalischen Exportschlager aus Litauen live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Latvian Blues Band 

Sie kommen, wie der Name schon sagt, aus Lettland. Hat man dort den Blues? Auf jeden Fall! Die Latvian Blues Band, eine sehr junge Band um den Gitarristen und Sänger Janis Bukovskis, hat 1997 damit begonnen, Musik im Stil ihrer großen Vorbilder Muddy Waters, Howlin‘ Wolf, Elmore James, Little Walter und Robert Johnson zu spielen. Im Jahr 2000 begleiteten sie dann den kanadischen Blueser Johnny V auf seiner Tour durch Lettland. Eins der Konzerte wurde mitgeschnitten und genau dieser Mitschnitt öffnete der Band schließlich Tür und Tor. Etliche Bluesmusiker wollten bei ihren Tourneen durch das Baltkum seitdem von der Latvian Blues Band begleitet werden. Dazu gehörten unter anderem Phil Guy, Carey Bell, John Primer, Coco Montoya, Howard Glazer, Shawn Pittman und sogar Joe Cocker.

Auf Einladung von Buddy Guy spielten sie 2005 beim legendären Chicago Blues Festival und in Buddy Guys Club, dem Legends. 2009 gewannen sie in Eutin die Baltic Blues Challenge, in deren Folge sie im Frühjahr 2010 nach Memphis/Tennessee reisten, um dort an der International Blues Challenge teilzunehmen..2011 waren sie dann bei der 1. European Blues Challenge in Berlin dabei. Die Latvian Blues Band ist vor allem live eine Ausnahmeband, Die Band spielt wie aus einem Guss, die Bläser werden immer im richtigen Moment eingesetzt. Janis Bukovskis hat eine erstklassige Spieltechnik und ist mit einer wunderbaren Stimme gesegnet. Auch der Saxophonist Artis Locmelis und der Posaunist Nauris Strezs sind eine Bereicherung für diese Band, die einst als Quartett begann. Ihr jazz-funkiger Blues geniesst inzwischen auf Festivals in den USA, Kanada und Europa einen exzellenten Ruf!

Janis Bukovskis (voc, g), Artis Locmelis (sax), Viesturs Grapmanis (tp), Jonatans Racenajs (g), Marcis Klanins (b), Rolands Saulietis (dr)