Leben mit Geparden Tickets - Göttingen, ZHG der Uni Göttingen, Hörsaal 011

Event-Datum
Samstag, den 12. Januar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Platz der Göttinger Sieben,
37075 Göttingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Lichtblicke e.V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienstler, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 60%.

Begleitpersonen von Schwerbehinderten und Rollstuhlfahrern mit ''B'' im Ausweis erhalten freien Eintritt und benötigen kein eigenes Ticket.
Ticketpreise
ab 18,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Göttinger Fernwehfestival
Gepardenmann - Gefleckte Jäger Afrikas
Multivisionsshow von Matto Barfuss

Er ist der erste und einzige Mensch, der über drei Generationen auf allen vieren mit einer wilden Gepardenfamilie in der Serengeti lebte. Seit 1995 folgt Matto Barfuss den Spuren der großen Katzen 6 Monate pro Jahr durch Afrika. Seine Erfahrungen als Gepardenmann unter Raubkatzen sind bei seiner Arbeit sein wichtigstes Handwerkszeug. So war es nicht verwunderlich, dass Matto stets schwach wurde, wenn er auf Geparden stieß. Sofort heftete er sich an deren Fersen und erzählte als Filmer, Fotograf und Bestsellerautor deren Geschichte. Eigentlich dokumentiert er ja seit einigen Jahren fortlaufend verschiedene Löwenrudel in Afrika. Doch - "Ich bin den Geparden noch einen Hauch mehr verbunden", gibt er gerne zu.
Das Ergebnis seiner Gepardengeschichten ist die Multivisionsshow "Gepardenmann - die gefleckten Jäger Afrikas".