Staatsphilharmonie Brest Tickets - Überlingen, Kursaal

Event-Datum
Sonntag, den 17. September 2017
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Christophstraße 2b,
88662 Überlingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Südwestdeutsche Mozart-Gesellschaft e.V. (Kontakt)

Ausweiskontrolle für Ermäßigung beim Einlass
Ticketpreise
von 3,00 EUR bis 28,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Leipziger Sinfonieorchester
Dirigent: Viachaslau Prylepin
Solist: Wen-Sinn Yang, Violoncello

F. Mendelssohn Bartholdy - Ouverture "Die Hebriden" op. 26
P. Tschaikowsky - "Rokoko Variationen" op. 33
"Andante cantabile" op. 11 für Violoncello und Orchester
Suite aus dem Ballett "Der Nussknacker" op. 71a

"Am Sonntag, den 17. September findet um 11 Uhr eine Konzert-Matinee im Rahmen des Internationalen Konzertrings der Stadt Überlingen im Überlinger Kursaal statt.
Es gastiert die vor 40 Jahren in der bedeutendsten Kulturstadt an der heutigen Ostgrenze der Eu gegründete Staatsphilharmonie Brest unter dem Dirigat seines künstlerischen Leiters Viachaslau Prylepin mit dem Schweizer Cellisten Wen-Sinn Yang.
Auf dem Programm steht zu Beginn die Ouverture "Die Hebriden" von Felix Mendelssohn Bartholdy. Danach spielt der Meistercellist Wen-Sinn Yang, jahrelang Solo-Cellist des Sinfonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und heute Professor an der Musikhochschule München, von Peter Tschaikowsky die "Rokoko Variationen" und danach das bezaubernde "Andante cantabile" für Cello und Orchester.
Im zweiten Teil erklingt Peter Tschaikowskys wunderbare Suite aus dem Ballett "Der Nussknacker" op. 71 a."

Kursaal, Überlingen