Bild: Lerne Lachen ohne zu Weinen
Tickets zu Lerne Lachen ohne zu Weinen jetzt im Vorverkauf sichern! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Lerne Lachen ohne zu Weinen

„Liebe kostet manche Überwindung. Männer sind eine komische Erfindung!“ so der frühe Frauenversteher, Satiriker und Gesellschaftskritiker Kurt Tucholsky. Er liebte die Frauen, die verrauchten Berliner Kneipen und die halsbrecherischen Pointen. Humorvoll und hintergründig schrieb Tucholsky, der zu den renommiertesten und bedeutendsten Publizisten und Schriftstellern der Weimarer Republik zählt, seine ironischen Chansons dem weiblichen Geschlecht quasi auf den Leib. Roswitha Dasch und Ulrich Raue kombinieren auf abwechslungsreiche Weise gesprochene Texte und Chansons. In der Besetzung Gesang, Violine und Klavier zeigen sie Tucholskys Werk in allen Facetten aus der Blütezeit des deutschen Kabaretts zwischen Agitation und Amüsement.