FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Leroy Jones & Uli Wunner´s Jazz Creole Tickets - Gauting, Bosco Gauting

Event-Datum
Donnerstag, den 21. Oktober 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Oberer Kirchenweg 1,
82131 Gauting
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterforum Gauting e.V. (Kontakt)

Ermäßigung:
Junge Leute bis einschließlich 25 Jahren erhalten einen ermäßigten Eintrittspreis.

Personen mit B im Ausweis + Begleitperson:
Gäste, die auf eine Begleitperson angewiesen (Merkzeichen B im Ausweis), können beim Kartenkauf kostenfrei einen Platz für ihre Begleitperson buchen. Die Karten sind zum Normalpreis sowie ermäßigt (bis einschließlich 25 Jahre) erhältlich.

Rollstuhlplätze:
Bei Auswahl der Kategorie „Person mit Rollstuhl und Begleitperson“ erhalten Sie eine Karte die für den Rollstuhlplatz sowie für die Begleitperson gilt. Die Karten sind zum Normalpreis sowie...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 24,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Uli Wunner & Leroy Jones
Leroy Jones zählt zu den interessantesten und kreativsten Trompetern unter den neueren afroamerikanischen Traditionalisten des Jazz. Im Herbst 2021 ist er erneut mit Uli Wunner und einer hochkarätigen Rhythmusgruppe auf Tour.

Leroy Jones, geboren 1958 in New Orleans, gilt als einer der wichtigsten Trompeter der letzten Jahrzehnte, ein Spitzenvertreter von „New Orleans Today“ – eine Bewegung, die die traditionelle Jazzmusik hochhält, sie aber gleichzeitig verjüngt und mit einer Prise Blues, R&B und Funk anreichert.

Sein Lebenswerk wurde 2019 in dem Film „A Man and his Trumpet“ festgehalten, der beim Filmfestival in Austin/Texas als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet wurde. Im gleichen Jahr wurde Leroy Jones der „Ascona Jazz Award“ verliehen, eine der weltweit bedeutenden Auszeichnungen für Jazzmusiker*innen.

Mit Uli Wunner verbindet Leroy Jones eine Freundschaft und musikalische Zusammenarbeit, die seit mehr als 20 Jahren andauert. Der Klarinettist und Saxofonist, der dieses Jahr sein 50-jähriges Bühnenjubiläum begeht, lernte Leroy Jones 1997 bei einer gemeinsamen Session auf dem Jazzfestival Ascona kennen. Seither geht Uli Wunner, quasi durch musikalische Liebe auf den ersten Blick, regelmäßig mit dem Ausnahmetrompeter auf Europa-Tour.

Die Rhythmusgruppe für die beiden Frontmusiker ist handverlesen: am Piano ist der Waliser Keith Little, am Bass aus Gent die Jazzlegende Karel Algoed, an der Gitarre John Brunton und das Schlagzeug bedient Stephan Treutter.

LEROY JONES trumpet, voc
ULI WUNNER sax, clarinet
KEITH LITTLE piano
JOHN BRUNTON guitar
KAREL ALGOED bass
STEPHAN TREUTTER drums

Foto: Christian Heeb