Les Siècles Tickets - Freiburg im Breisgau, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Event-Datum
Samstag, den 24. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Konrad-Adenauer-Platz 1,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Albert Konzerte GmbH (Kontakt)

Schülern und Studenten bis 30 Jahre erhalten auf allen Plätzen einen Rabatt von 60% (limitiertes Kontingent). Der Ermäßigungsnachweis muss beim Einlass bereit gehalten werden.

Die Rollstuhlfahrerplätze sind ausschließlich Rollstuhlfahrern und ihrer Begleitperson vorbehalten.
Ticketpreise
von 44,00 EUR bis 87,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Albert-Konzerthaus-Zyklus
Zeitreise mit Italienpanorama – Der Name ist Programm beim Elite-Klangkörper »Les Siècles«, dessen Repertoire sich quer über die Jahrhunderte spannt. Seit François-Xavier Roth das Orchester 2003 mit einer Auslese feinster französischer Musiker ins Leben rief, hat es sich bereits einhelliges Lob für seine Interpretationen und uneingeschränkte Bewunderung für sein Instrumentarium aus diversen Epochen erspielt. Es verspricht also besonders spannend zu werden, wenn Roth und seine Spezialisten sich Beethovens »Eroica« und dem Klangfarben-Magier Hector Berlioz zuwenden. Inspiriert von romantischer Lektüre und eigenen Reise-Impressionen, ist dessen »Harold en Italie« mehr als nur eine abwechslungsreiche Klangreise. Es ist zudem eines der betörendsten Werke mit Viola solo und eine Paradepartie für die gefeierte Virtuosin Tabea Zimmermann.

Programm:
Berlioz, Harold en Italie. Symphonie en quatre parties avec un alto principal op. 16
Beethoven, Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«

Les Siècles
Tabea Zimmermann | Viola
François-Xavier Roth | Dirigent
Bild: Konzerthaus Freiburg

Das Konzerthaus Freiburg ist ein 1996 eröffnetes Gebäude in Freiburg im Breisgau. Gebaut nach einem Entwurf des Architekten Dietrich Bangert, wird es für Konzert- und Kulturveranstaltungen sowie für Kongresse und Tagungen genutzt. Unter dem Arbeitstitel „Kultur- und Tagungsstätte“ (KTS) war es bis zu seiner Eröffnung eines der am heftigsten umstrittenen Bauvorhaben in Freiburg seit Kriegsende. Heute ist es Hauptsitz des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Es ist mit seinem variabel einsetzbaren großen Saal Austragungsstätte für zahlreiche weitere Veranstaltungen. (Quelle: wikipedia.org)

Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal, Freiburg im Breisgau