Lesung mit Kirsten Boie Tickets - Hamburg, Rudolf Steiner-Haus

Event-Datum
Samstag, den 30. März 2019
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Mittelweg 11-12,
20148 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KURT HEYMANN Buchzentrum GmbH (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind: Kinder bis 14 Jahre
Ticketpreise
ab 9,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Lesung mit Kirsten Boie

Bild: Lesung mit Kirsten Boie
Bibliographie:
Kirsten Boie: Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte
ISBN 978-3-7891-0953-9, Oetinger
192 Seiten, € 16,- (ET: 11. März 2019)

Samstag, 30. März 2019 · 16:00 Uhr · Rudolf Steiner Haus Hamburg · Mittelweg 11–12 · 20148 Hamburg
Eintritt: Erwachsene € 9,50 / Kinder bis 14 J. € 6,50 / Vorverkauf überall bei Heymann.

Infotext:
Vor Wölfen im Schafspelz ist zu warnen. Aber bleibt ein Fuchs immer ein Fuchs? Nicht immer. Und schon gar nicht dann, wenn Kirsten Boie von ihm erzählt, sie nennt ihn Blau-Auge, der sein Glück kaum fassen kann, nachdem er seine Familie verloren hat. Er findet tatsächlich ein neues Zuhause im Wald: Mama Reh nimmt den Kleinen bei sich auf. Kann das gutgehen? Jäger und Gejagte? Wenn alle sich Mühe geben – ganz bestimmt! Was es dazu braucht? Glück, Wärme und Geborgenheit. Im anderen, so verschieden er auch sein mag, kann man immer auch ein Stück von sich selbst erkennen. Und umgekehrt natürlich. Man muss nur an das Gute glauben. Und davon erzählen. Kirsten Boie begeistert mit einer großen Geschichte über die Kraft der Freundschaft, wunderbar illustriert von Barbara Scholz.
Bild: Rudolf Steiner Haus

Das Rudolf Steiner Haus in Hamburg steht ganz in der Nähe des Bahnhofs Dammtor und der Außenalster. 1962 eröffnet, bietet die Veranstaltungsstätte Räume für Vorträge, Seminare, Tagungen und Konferenzen. Aber auch für kulturelle Events wie Konzerte, Aufführungen und Lesungen steht das Gebäude zur Verfügung.

Bis in die 1970er Jahre hinein wurde das Rudolf Steiner Haus vor allem von anthroposophischen Gesellschaften für interne Treffen und Tagungen genutzt. In den 90er Jahren wurde das Gebäude im Rahmen einer umfangreichen Sanierung nicht nur auf technischer, sondern auch auf funktioneller und gestalterischer Ebene grundlegend modernisiert. Die Anstrengungen haben sich gelohnt: Heute ist das Rudolf Steiner Haus ein ansprechendes und offenes Veranstaltungs- und Kulturhaus, das als „Frei-Raum“ von verschiedenen Initiativen getragen wird. Allen voran das Ziel, das wissenschaftliche, kulturelle und öffentliche Leben der Region zu beleben. Jetzt Tickets für Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus sichern! (Quelle Text: im | AD ticket)