Lesung mit Zsuzsa Bánk . Musik mit Peter Lehel & Ull Möck Tickets - Karlsruhe, Hemingway Lounge

Event-Datum
Samstag, den 28. April 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Uhlandstraße 26,
76135 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KlangKunst Weststadt e.V. (Kontakt)

Der Ermäßigungsnachweis für Schüler und Studierende wird am Einlass überprüft
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Zsuzsa Bánk
HL Special Edition . GLOOMY SUNDAY . Wort und Musik in veredelter Vollendung . Lesung mit Zsuzsa Bánk . Musik von und mit Peter Lehel (sax) & Ull Möck (p) . In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung ABRAXAS (Ettlingen) . Zsuzsa Bánk, geboren 1965, arbeitete als Buchhändlerin und studierte anschließend in Mainz und Washington Publizistik, Politikwissenschaft und Literatur. Heute lebt sie als Autorin mit ihrem Mann und zwei Kindern in Frankfurt am Main. Für ihren ersten Roman »Der Schwimmer« wurde sie mit dem aspekte-Literaturpreis, dem Deutschen Bücherpreis, dem Jürgen-Ponto-Preis, dem Mara-Cassens-Preis sowie dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet. Für die Erzählung »Unter Hunden« aus ihrem Erzählungsband »Heißester Sommer« erhielt sie den Bettina-von-Arnim-Preis. Zuletzt erschienen ihre Romane »Die hellen Tage« und »Schlafen werden wir später«. Passend zum Erscheinen der Taschenbuchausgabe von »Schlafen werden wir später« veranstaltet der Verein KlangKunst e. V. in der Hemingway Lounge eine etwas andere Lesung mit der Autorin, zusammen mit dem Saxofonisten und Komponisten Peter Lehel und dem Pianisten Ull Möck. Peter Lehel verwebt die Musik Ungarns mit den Passagen, die Zsuzsa Bank aus ihren Werken auswählt. (Copyright Titelfoto: Gaby Gerster)

Hemingway Lounge, Karlsruhe