Letzte Instanz - Liebe im Krieg 2017 Tickets - Krefeld, Kulturfabrik Krefeld e. V.

Event-Datum
Freitag, den 27. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Dießemer Straße 13,
47799 Krefeld
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld (Kontakt)

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
Ticketpreise
ab 21,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Letzte Instanz
‚Liebe im Krieg‘, das nunmehr zwölfte Album von LETZTE INSTANZ, erschien am 12. August 2016 und setzte ein Statement, wie es gewaltiger und überraschender kaum sein konnte. Gemeinsam mit Produzent Markus Schlichtherle (Christina Stürmer, Juli, Polarkreis 18, Callejon) ist im Winter ein unglaublich klares, geradliniges und vor Hits nur so strotzendes Album entstanden, wie man es nach dem eher introvertierten und experimentellen Vorgängeralbum kaum erwartet hat.
Thematisch ist ‚Liebe im Krieg‘ ein sehr erwachsenes Werk im Aufbruch und voller Kraft geworden. „Deine Liebe im Krieg, ist alles was noch zählt, wenn hier nichts mehr steht, was uns zusammen hält“, heißt es im Titelsong und kann so auch auf die Band und das Album übertragen werden: in Zeiten, in denen das Leben ein einziger Krieg zu sein scheint, ist dieses Album der Moment der Liebe, sind seine Lieder oft Beschreibung kriegerischer Zustände, in der uns umgebenden Welt oder im Privaten, aber am Ende dominiert stets das Prinzip Hoffnung. Am Puls der Zeit betrachtet Frontmann Holly die Gesellschaft, dessen Teil er ist mit Leidenschaft und Tiefgang, legt den lyrischen Finger in offene Wunden und reflektiert die Bindungen der teils biographischen Protagonisten.
Bild: Kulturfabrik Krefeld

Die Kulturfabrik besteht aus zwei einzelnen Veranstaltungssälen. Einem kleineren, der sich am Eingang direkt rechts ausbreitet, in dem etwa 350 tanzwütige Menschen Ihren Spaß haben können und einem großen Saal, der sich am Ende des langen Ganges befindet und in welchen mehr als 1.000 Leute die Fetzen zu Konzerten und Partys fliegen lassen können. Beide Räume besitzen eine Bühne und natürlich auch eine Theke, an der man sich von einem nettem Personal großzügig bedienen lassen kann. 

Eine Vielzahl an Plakaten mit den Gesichtern bekannter Comedians, Bands und Künstern hängen an der Wand direkt am Eingang und begrüßen jeden neuen Besucher. Genauso wie man sich vor dem roten Backsteingebäude in eine Zeitreise versetzen lassen kann, ist es innerhalb des Gebäude bildlich vorstellbar, wie Fans zu Konzerten jeglichen Genres tanzen, zum Beat mit dem Kopf nicken oder sich auf wilden Partys der Musik hingeben.


Kulturfabrik Krefeld e. V., Krefeld