Libauer Symphonieorchester
Tickets für Auftritte des Libauer Symphonieorchesters. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.  weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Libauer Symphonieorchester im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Libauer Symphonieorchester 


Das Liepāja Symphony Orchestra (LSO)/ Libauer Symphonieorchester wurde 1881 gegründet und gehört damit zu den ältesten Orchestern in den baltischen Staaten. 
Das seit 1986 professionell geführte Orchester hat für seine Aufnahmen mehrmals den „Latvian Recordings Awards of the Year“ erhalten (2000, 2001, 2004, 2006, 2008) und bekam 2006 aufgrund seiner Verdienste den höchsten nationalen Musikpreis, den „The Great Musik Award“, zugesprochen. 2010 wurde das Liepāja Symphony Orchestra zum lettischen Nationalorchester ernannt.

Atvars Lakstigala begann seine Laufbahn als Chefdirigent des Liepāja Symphony Orchestra (LSO) im Januar 2010 mit einem furiosen Auftritt. Er studierte an der Lettischen Jazeps-Vitols-Musikakademie in Riga, und machte seinen Abschluß in den Fächern Horn und Dirigieren. Von 2009 – 2011 setzte er seine Studien an der Berliner Universität der Künste bei Prof. Lutz Köhler fort. Meisterkurse u.a. bei Leonid Grin, Neeme Jarvi, Paavo Jarvi und Heinrich Schiff gaben ihm wichtige künstlerische Impulse.