FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Lied in Dresden - Getrost! Es ist der Schmerzen wert, dies Leben... Tickets - Dresden, Hochschule für Musik - Konzertsaal

Event-Datum
Dienstag, den 19. Oktober 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Wettiner Platz 13,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hochschule für Musik Dresden (Kontakt)

Inklusive Kombiticket für VVO Tarifzone Dresden. Ermäßigte Preise, falls nicht anders ausgewiesen, gelten für Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Rentner und Schwerbehinderte. Rollstuhlfahrer wenden sich bezüglich Tickets direkt an den Veranstalter. Bitte Ermäßigungsnachweis unaufgefordert am Einlass vorzeigen.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Lied in Dresden - Getrost! Es ist der Schmerzen wert, dies Leben...

Bild: Lied in Dresden - Getrost! Es ist der Schmerzen wert, dies Leben...
Anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Hölderlin
Präsentiert von SachsenEnergie

In politisch bewegter Zeit, der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert lebt Friedrich Hölderlin ein zweigeteiltes Leben. Dieser Abend greift Gedichte Hölderlins in den Texten der Lieder auf. Gleichzeitig möchte der Abend Peter Härtlings gedenken, der mit seinem dichterisch atmenden Hölderlin-Roman die Lebensbewegungen des Dichters nachzeichnet.

Lieder von Benjamin Britten, Paul Hindemith, Viktor Ullmann, Joseph Matthias Hauer, Hanns Eisler und Wolfgang Fortner sowie Ausschnitte aus dem Roman „Hölderlin“ von Peter Härtling
Mit Professorinnen, Professoren und Alumni der HfM Dresden

Sopran: Marie Hänsel, Tenor: Jonas Finger, Bariton: Sinhu Kim, Bassbariton: Jussi Juola
Klavier: Prof. Ulrike Siedel
Lesung: KS Prof. Olaf Bär
Künstlerische Leitung: Prof. Ulrike Siedel