Bild: Ligna - Rausch und Zorn
Tickets für LIGNA - Rausch und Zorn. Studien zum autoritären Charakter hier im Vorverkauf erwerben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Ligna - Rausch und Zorn im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Für ihre Arbeit zuletzt mit dem George Tabori Preis für Freies Theater ausgezeichnet analysiert LIGNA seit vielen Jahren die Mechaniken und Dynamiken von Gruppen- und Massenbewegungen, um herauszufinden, was Gruppen bewegt, steuert, manipuliert und was sie wiederum bewegen, verändern, zerstören oder auch überhaupt erst erfahrbar machen können.

Von und mit LIGNA (Produktion, Text, Regie): Ole Frahm, Michael Hüners, Torsten Michaelsen * Konzept, Regie, Produktion: Stephan Shtereff * Musik: Emilian Gatsov